Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Niedersachsens Badeseen sind ausgezeichnet

Wasserqualität Niedersachsens Badeseen sind ausgezeichnet

An den meisten der 272 Badestellen zwischen Nordseeküste und Harz ist die Wasserqualität zu Beginn des Sommers ausgezeichnet. Das geht aus dem Badegewässer-Atlas hervor, den das Landesgesundheitsamt pflegt.

Voriger Artikel
Zwei Schwerverletzte nach Explosion auf Motorboot
Nächster Artikel
Polizei beendet illegale Schießübungen im Wald

Bettina Tecklenburg, Hygieneinspektorin in der Region Hannover, nimmt Wasserproben aus dem Altwarmbüchener See.

Quelle: Stein

Hannover. Das Landesgesundheitsamt hat gute Neuigkeiten zu Beginn der Badesaison in Niedersachsen: "Alle können bedenkenlos in die als Badegewässer überwachten Seen und Flüsse des Landes springen", sagte Biologin Katrin Luden. Sie ist beim Landesgesundheitsamt für Badewasser und Trinkwasser zuständig. Überall werden mindestens einmal pro Monat Proben genommen und auf die hygienische Qualität überprüft.

Die Badestellen können mit vier Prädikaten bewertet werden: ausgezeichnet, gut, ausreichend und mangelhaft. Im Moment hat die große Mehrheit das Prädikat ausgezeichnet, 21 werden mit gut bewertet, 3 mit ausreichend. Das sind die Nordseestrände Dornumersiel und Upleward sowie der Weserstrand Kleinensiel. An keiner Stelle ist das Baden verboten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.