Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Niedersachsens Bevölkerung steigt um 100.000
Nachrichten Der Norden Niedersachsens Bevölkerung steigt um 100.000
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 26.08.2016
Anzeige
Hannover

Der Zuwachs von 1,3 Prozent lag geringfügig über dem Bundesdurchschnitt von 1,2 Prozent. Deutschlandweit stieg die Bevölkerungszahl bis Ende 2015 auf 82,2 Millionen. Dies sind rund 978.000 Menschen mehr als ein Jahr zuvor. In Bremen erhöhte sich die Bevölkerungszahl um 9600 oder 1,5 Prozent auf 671.500.

lni

Das trockene und heiße Wetter lässt die Gefahr für Waldbrände in Niedersachsen steigen. Vor allem in den lichten Kiefernwäldern im Nordosten ist die Waldbrandgefahr besonders hoch, teilte die Waldbrandzentrale in Lüneburg am Freitag mit.

26.08.2016

Tammo und Jörn Gläser aus Rodewald (Kreis Nienburg) inszenieren Feldhäcksler und Gülletechnik wie großes Kino und haben damit großen Erfolg. Die DVDs der Filmemacher von der Ernte in Niedersachsen, Kanada oder Australien werden in fünf Sprachen übersetzt. Haben Landmaschinen wirklich Sex-Appeal?

26.08.2016

Ein Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Ovelgönne (Landkreis Celle) ums Leben gekommen. Ein 51 Jahre alter Autofahrer hatte sich langsam zum Abbiegen nach vorne getastet und kollidierte dann doch mit dem Motorrad, wie die Polizei in Celle mitteilte.

26.08.2016
Anzeige