Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Noch keine Hinweise nach Fund von Babyleiche

Kreis Gifhorn Noch keine Hinweise nach Fund von Babyleiche

Nach dem schaurigen Fund einer Babyleiche im Kreis Gifhorn hat die Polizei noch keine konkreten Hinweise bekommen. "Es gibt noch keine heiße Spur", sagte ein Polizeisprecher am Montag. Noch ist unklar, wie der kleine Junge ums Leben kam. 

Knesebeck 52.676572 10.70209
Google Map of 52.676572,10.70209
Knesebeck Mehr Infos
Nächster Artikel
Kilometerlange Kratzspur überführt Unfallfahrer

Zwei Polizisten stehen an der Stelle, an der ein totes Baby in einer Plastiktüte auf einer illegalen Müllhalde gefunden worden war.

Quelle: dpa/Philipp Schulze

Knesebeck. Nach Angaben der Polizei könnten die Ermittlungen lange dauern: "Da ist viel von Zufällen und Glück abhängig." Die Leiche des kleinen Jungen war am Sonnabend bei einer Müllsammelaktion in Knesebeck in einer Plastiktüte entdeckt worden. Der Verwesungszustand des Kindes war bereits weit fortgeschritten. "Der Rechtsmediziner hat uns keine großen Hoffnungen gemacht, dass wir noch rauskriegen, wie das Kind gestorben ist", sagte der Polizeisprecher. 

Hier fanden Müllsammler am Sonnabendmittag die Leiche eines Säuglings auf einem Komposthaufen.

Zur Bildergalerie

Die Polizei sucht in dem Ort mit Hilfe von Flugblättern nach Hinweisen von Zeugen. "Ist eine Frau bekannt, die in der letzten Zeit schwanger war und anschließend nicht mit einem Baby gesehen wurde?" heißt es auf dem Flyer. 

Wie der kleine Junge zu Tode kam, konnte bei einer ersten Obduktion nicht geklärt werden. Nun soll eine komplexe Gewebeuntersuchung dabei helfen, Todesursache und Todeszeitpunkt zu klären.

dpa/frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Zoo Osnabrück eröffnet Menschenaffenhaus

Die Menschenaffen im Zoo Osnabrück haben ein neues Zuhause bekommen.