Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Pferde mit Messerstichen verletzt

Landkreis Lüneburg Pferde mit Messerstichen verletzt

Drei Pferde sind im Landkreis Lüneburg mit Messerstichen verletzt worden. Die Tiere wurden bereits in der Nacht auf den 18. Juli in Neu Garge in der Gemeinde Amt Neuhaus attackiert. Sie haben den Angriff überlebt.

Voriger Artikel
Jugendliche zünden Kleinlaster an
Nächster Artikel
Mann mit sechs Promille will Verkehr regeln

Symbolbild

Quelle: dpa

Neue Garge . Dies sagte eine Polizeisprecherin nach einem Bericht der Lüneburger "Landeszeitung". "Wir gehen nicht von einem Serientäter aus", sagte die Sprecherin am Freitag. Erst im Januar hatte die Polizei einen Pferde-Ripper im Landkreis Harburg gefasst. Der 20-Jährige sei auf frischer Tat ertappt worden, hieß es damals. Zuvor waren in mindestens 13 Fällen im Raum Tostedt Stuten im Genitalbereich verletzt worden. Der Mann legte laut Polizei ein umfassendes Geständnis ab.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Bundeswehrübung in der Heide

An der Informationslehrübung "Landoperationen 2017" nehmen auf Truppenübungsplätzen in Munster und Bergen rund 2000 Soldaten mit etwa 550 Fahrzeugen und mehreren Hubschraubern teil.