Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Pflastersteine in Asylunterkunft geschleudert

Fremdenhass Pflastersteine in Asylunterkunft geschleudert

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag einen Angriff auf eine Wohnung in Hermannsburg unternommen, in der zwei Asylbewerber aus Eritrea leben. Die Täter schleuderten Pflastersteine durch das Fenster der Wohnung im Erdgeschoss. Die Polizei geht von einem fremdenfeindlichen Hintergrund aus.

Voriger Artikel
Frauen auf Breminale sexuell belästigt
Nächster Artikel
Vier Tote nach Horrorunfall auf A1

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag Steine durch die Fenster einer Wohnung in Hermannsburg geschmissen, in der zwei Asylbewerber aus Eritrea leben.

Quelle: dpa

Celle. Die Tat ereignete sich gegen 1.30 Uhr am frühen Sonntagmorgen. „Wir gehen von einem fremdenfeindlichen Hintergrund aus“, sagt der Sprecher der Polizeiinspektion Celle, Thorsten Wallheinicke. Die beiden Eritreer hätten noch Gäste in der hell erleuchteten Erdgeschosswohnung gehabt, als plötzlich drei Pflastersteine geschleudert worden seien. Einer der Steine habe die Fensterscheibe zum Wohnzimmer durchschlagen.

Zwei der zehn Gäste, alles Menschen aus Eritrea, seien von Glassplittern getroffen worden, die 19 und 36 Jahre alten Männer seien leicht verletzt worden. Ein anderer Mieter des Zweifamilienhauses im Celler Stadtteil Hermannsburg, der über den Eritreern wohnt, sei durch das Splittern des Glases und das Motorengeräusch eines wegfahrenden Wagens geweckt worden.

„Den oder die Täter hat er nicht beschreiben können, auch das Autokennzeichen nicht mehr gesehen“, sagt Polizeisprecher Wallheinicke.Er könne sich nicht an einen ähnlichen Vorfall im Bereich seiner Polizeiinspektion erinnern. Man ermittele nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Das niedersächsische Innenministerium hat im ersten Quartal dieses Jahres einen Anstieg fremdenfeindlicher Taten registriert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.