Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei beendet illegale Schießübungen im Wald
Nachrichten Der Norden Polizei beendet illegale Schießübungen im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:10 14.05.2017
Ein Spaziergänger hatte die Polizei alarmiert. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Salzgitter

Der Mann alarmierte die Beamten. Wie die Polizei in Salzgitter am Sonntag mitteilte, ist für den Umgang mit den Waffen in der Öffentlichkeit ein Waffenschein nötig. Die drei jungen Männer erwartet nun ein Strafverfahren. Die Waffen wurden sichergestellt.

dpa

An den meisten der 272 Badestellen zwischen Nordseeküste und Harz ist die Wasserqualität zu Beginn des Sommers ausgezeichnet. Das geht aus dem Badegewässer-Atlas hervor, den das Landesgesundheitsamt pflegt.

14.05.2017

Bei einer Explosion auf einem Motorboot im Hafen von Leer sind ein 70 Jahre alter Mann und eine 69-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Ursache für das Unglück sei noch ungeklärt, sagte ein Polizeisprecher am Sonnabend.

13.05.2017
Der Norden Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Hamburg - Unwetterwarnung für Norddeutschland

Der Deutsche Wetterdienst hat für Sonnabendnachmittag in Norddeutschland vor schweren Gewittern gewarnt. Es könne in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen örtlich zu schweren Gewittern kommen. 

13.05.2017
Anzeige