Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
33-Jährige stirbt durch massive Gewalt

Leichenfund in Holzminden 33-Jährige stirbt durch massive Gewalt

Nach dem gewaltsamen Tod einer 33-Jährigen in Holzminden, deren Leiche in einem ehemaligen Hafenbeckens am Ufer der Weser gefunden wurde, suchen die Ermittler ihren letzten Begleiter. Gefahndet werde nach einem unbekannten Mann, mit dem die Frau vor ihrem Tod unterwegs war, teilte die Polizei in Hameln am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Sohn ersticht Mutter und zündet Haus an
Nächster Artikel
3000 illegale Böller sichergestellt

Polizeitaucher durchsuchen den Hafendamm in Holzminden. 

Quelle: dpa

Holzminden. Bei der Spurensuche setzten die Ermittler auch einen Mantrailer-Hund ein, der verschiedene Fährten verfolgte. Die 33-Jährige war Opfer eines Verbrechens geworden. Die Obduktion im Institut für Rechtsmedizin in Hannover ergab, dass die Frau nach massiver Gewalteinwirkung starb.

Ein Angler hatte am Montagmorgen eine Leiche am Rande eines ehemaligen Hafenbeckens an der Weser entdeckt. Die 33-Jährige war Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. 

Zur Bildergalerie

Ein Angler hatte die Tote am Montagmorgen am Rande eines ehemaligen Hafenbeckens an der Weser entdeckt. Zu den Hintergründen der Tat machte die Polizei bisher keine Angaben. Am Dienstag sollten im Laufe des Tages auch Polizeitaucher die Wasserfläche in der Nähe des Leichen-Fundortes nach weiteren Spuren absuchen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Eislandschaften in Niedersachsen

Mit der Kamera festgehalten: Frostiges Niedersachsen bei Minusgraden.