Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Babyleichen in Schließfach entdeckt

Hamburger Hauptbahnhof Babyleichen in Schließfach entdeckt

Der Koffer roch verdächtig und die Leichenhunde schlugen an: In einem Schließfach im Hamburger Hauptbahnhof haben Ermittler zwei tote Neugeborene entdeckt.

Voriger Artikel
Northeim lässt Schuldnern mit Autos die Luft raus
Nächster Artikel
33-Jähriger stellt sich nach Schießerei

In einem dieser Schließfächer hat die Polizei zwei Babyleichen gefunden.

Quelle: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Zwei tote Neugeborene hat die Polizei in einem Schließfach des Hamburger Hauptbahnhofs entdeckt. Die Beamten hätten die in Plastik gewickelten Babys dort in einem Koffer gefunden, sagte ein Sprecher der Lübecker Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Die Leichen hätten stark gerochen, mehrere Leichenhunde hätten angeschlagen. 

Die Staatsanwaltschaft war bis zum Nachmittag zunächst von einer Leiche ausgegangen, da der in Plastik gewickelte Fund erst in der Lübecker Gerichtsmedizin geöffnet und untersucht wurde. Unklar blieb vorerst noch, ob die Babys getötet wurden oder bereits leblos zur Welt kamen. Wie lange die Leichen in dem Schließfach gelegen hatten, konnten die Ermittler ebenfalls noch nicht sagen.

Zu dem Fund hatten demnach Ermittlungen gegen eine Frau aus Bad Schwartau (Schleswig-Holstein) geführt. Die 39-Jährige steht seit längerem unter dem Verdacht, ihr eigenes Kind getötet zu haben. Sie hat sich inzwischen freiwillig in eine psychiatrische Klinik begeben, wo sie in einer geschlossenen Abteilung behandelt wird. Es habe das große Risiko bestanden, dass sie sich das Leben nehmen wolle, sagte Anders und fügte an: „Das ist keine gemeingefährliche Person.“

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Babyleichen in Schließfach entdeckt
Foto: In diesem Schließfach am Hauptbahnhof in Hamburg befanden sich die beiden Babyleichen.

Die Polizei findet zwei Babyleichen in einem Schließfach. Dann kommt heraus: Schon 2011 hat die Mutter ein Baby auf einem Friedhof abgelegt. Damals sagte sie, das Kind sei leblos zur Welt gekommen.

mehr
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.