Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Polizei findet verwirrten Mathe-Professor

Er irrte im Parkhaus herum Polizei findet verwirrten Mathe-Professor

Dehydriert und orientierungslos irrte er in einem Parkhaus herum - die Polizei in Osnabrück hat schließlich einen betagten Mathematik-Professor aus den USA aus seiner Notlage befreit. Er war für eine Gedenkfeier nach Niedersachsen gekommen.

Voriger Artikel
Einbetonierte Frau: Ex-Geliebter festgenommen
Nächster Artikel
51-Jähriger nach Leichenfund festgenommen

Osnabrück. Wie ein Polizeisprecher berichtete, erhielt eine Streife am Mittwochmorgen einen Hinweis, dass in einem Parkhaus in der Innenstadt ein älterer, hilfloser Mann mit einem Koffer herumirren würde. Als die Beamten eintrafen, fanden sie zwar den Koffer, aber von dem Mann war zunächst nichts zu sehen. Erst kurze Zeit später fanden sie den geschwächt und hilflos wirkenden 79-Jährigen.

Bei der Durchsicht der Papiere des Mannes entdeckten die Polizisten ein Flugticket, eine Buchungsbestätigung eines Hotels und einen Hinweis auf die Universität Osnabrück. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen Professor aus den USA, der am Vortag von Philadelphia nach Düsseldorf geflogen war und in Osnabrück an der Gedenkfeier für einen verstorbenen Kollegen teilnehmen wollte, mit dem er zusammen ein Mathematikbuch geschrieben hatte. Wegen der langen Reise war er körperlich geschwächt und wurde zunächst in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Eislandschaften in Niedersachsen

Mit der Kamera festgehalten: Frostiges Niedersachsen bei Minusgraden.