Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei vereitelt erneute Schlägerei in Peine

Massenschlägerei Polizei vereitelt erneute Schlägerei in Peine

Anscheinend hatten sich am Sonntagabend wieder mehrere Menschen in Peine zu einer Auseinandersetzung treffen wollen. Die Polizei bekam einen Hinweis und schritt frühzeitig ein.

Voriger Artikel
Mögliche Missbrauchsopfer gesucht
Nächster Artikel
So lief Hannovers erster Wahltag zum Türkei-Referendum
Quelle: Symbolbild

Peine. Nachdem es bereits am Sonnabend zu einer Massenschlägerei in der Peiner Südstadt gekommen war, haben sich offensichtlich auch am Sonntagabend Menschen zu einer Auseinandersetzung treffen wollen. Sie werden verdächtigt, auf eine Schlägerei ausgewesen zu sein.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, bekamen die Beamten gegen 18 Uhr einen Hinweis, dass sich eine größere Gruppe unter einer Brücke aufhalten würde und bewaffnet sei. Waffen wurden nicht gefunden. Dennoch forderte die Polizei Unterstützung von benachbarten Dienststellen an, um eine erneute Eskalation zu verhindern. Zudem wurden Kontrollen in der Südstadt eingerichtet, um möglicherweise bewaffnete Personen abzufangen.

Die Nacht blieb ruhig. Mehrere Chaoten hatten am Samstag geparkte Autos beschädigt und so eine Massenschlägerei mit Anwohnern ausgelöst. Es wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Bombenentschärfung in Hildesheim

Für die Entschärfung einer 250-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg mussten  10.000 Menschen in Hildesheim ihre Wohnungen verlassen.