Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei will Vermisste weiter suchen

Fall Drage Polizei will Vermisste weiter suchen

Auch wenn die Suche nach der vermissten Familie bislang keinen Erfolg hatte: Die Polizei will die Akten im Fall Drage noch nicht schließen. Das weitere Vorgehen müsse aber noch geklärt werden, sagte der stellvertretende Soko-Leiter Jens Keul am Freitag.

Voriger Artikel
Die Lage in Friedland spitzt sich zu
Nächster Artikel
34 Verletzte bei Kellerbrand

Einsatzkräfte der Polizei besprechen sich bei Holm-Seppensen nahe Buchholz in der Nordheide während der Suche nach einer vermissten Mutter und ihrer Tochter.

Quelle: dpa

Drage. Am Donnerstagabend war die Suche nach der 43 Jahre alten Frau und ihrer zwölfjährigen Tochter in einem See bei Buchholz 27 Kilometer entfernt von Drage eingestellt worden. Seit Montagnachmittag war dort nach den Vermissten gesucht worden – am Ende ohne Ergebnis.

Die Ermittler hatten große Hoffnungen auf die Suche in dem See gesetzt, sagte Keul. „Enttäuschung macht sich schon breit.“ Mit der Hilfe von Fährtenhunden hatten die Ermittler herausgefunden, dass die Familie über einen Waldweg gemeinsam zu dem kleinen See im Buchholzer Ortsteil Holm-Seppensen gegangen war. Aber nur der 41 Jahre alte Vater kehrte demnach auch wieder vom See zurück.

Der Mann war am 31. Juli tot in der Elbe bei Lauenburg gefunden worden. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es bei ihm nicht. Die Ermittler vermuten daher, dass hinter dem Vermisstenfall ein Familiendrama steckt. Ein erweiterter Suizid wird angenommen. Aber einen Beweis dafür gibt es noch nicht.

von Elmar Stephan

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Ein Haus voller Weihnachtsbäume

110 Weihnachtsbäume, 130 Lichterketten und 16 000 Christbaumkugeln: Das Haus von Familie Jeromin in Rinteln im Landkreis Schaumburg erstrahlt in der Adventszeit als kunterbunte Weihnachtswelt.