Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann beschuldigt nach Mord die Geliebte
Nachrichten Der Norden Mann beschuldigt nach Mord die Geliebte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 14.03.2016
„Vermute, dass Rafaela es gewesen ist“: Der Angeklagte Uwe K. vor Gericht. Quelle: dpa
Anzeige
Bückeburg

Die Beschreibung, die der Angeklagte von seinem Eheleben abgibt, passt so gar nicht zu der Tat, die ihm vorgeworfen wird. „Ines war die Liebe meines Lebens, auch wenn sich die Liebe im Laufe des Jahres änderte“, lässt der 45-Jährige verlesen. Der Handwerksmeister steht seit gestern in einem Indizienprozess vor dem Landgericht Bückeburg. Der Vorwurf: Mord an seiner Frau.

Er war 17, sie 14, als beide sich kennenlernten. „Wir sind nahezu zusammengewachsen, wir waren beide ein unzertrennliches Team.“ Am Mittag des 27. Mai 2015 aber stirbt die 42-Jährige im Flur des Hauses in Lauenau (Kreis Schaumburg) nach vier wuchtigen Schlägen mit einer Zaunlatte – außerdem wurden ihr Mülltüten über den Kopf gezogen, wohl um ihr Luft zum Atmen zu nehmen. Nach Ansicht der Anklage ist ihr Mann der Täter, er habe seine Frau aus dem Weg räumen wollen, um mit einer Geliebten ein neues Leben zu beginnen.

Gleich zu Beginn seiner Erklärung lässt der Kaminbau- und Dachdeckermeister den Mordvorwurf dementieren, verpasst der wortreich beschworenen Liebe aber kräftige Kratzer. Immer wieder unterhielt er Liebschaften, besuchte Bordelle und lernte in einem Massagesalon seine letzte Geliebte kennen. Seine Frau habe dies wohl geahnt, vermutet er. „Für mich war es gut, wie es war.“ Mit seiner Frau habe er sich weiter verstanden. „Rafaela wollte schon, dass ich mich von Ines trennte“, beschreibt er die Erwartungshaltung der Geliebten.

Schon die Bluttat im Zentrum Lauenaus hatte für Erschütterung gesorgt, noch mehr aber die Festnahme des Ehemannes auf einem Supermarktparkplatz nach wochenlangen Ermittlungen. Viele hatten dem im Ort bekannten Handwerksmeister eine solche Tat nicht zugetraut. Er selbst versichert im Gerichtssaal: „Ich bin ein ausgeglichener, ruhiger Mensch und neige überhaupt nicht zu Aggressionen.“

Stattdessen beschuldigt er seine Geliebte: „Ich vermute, dass Rafaela es gewesen ist oder mit Dritten die Tat verübt hat.“ Der These sind die Fahnder bei ihren langwierigen Ermittlungen bereits nachgegangen, am nächsten Prozesstag am Freitag soll die Geliebte als Zeugin befragt werden.

In dem Indizienprozess mit 52 geladenen Zeugen wird der Tag des Mordes rekonstruiert werden müssen. War der Angeklagte einen Tag vor dem achten Geburtstag der Tochter so kaltblütig, um innerhalb eines sehr kleinen Zeitfensters die Frau zu töten, fröhlich grüßend durch den Ort zu laufen und mit der Tochter von der Schule zum Eissalon zu gehen? Kaum möglich, argumentiert die Verteidigung. Die Anklage sieht dies anders und stützt sich dabei auf Telefon- und Computerdaten sowie Beobachtungen von Zeugen.

Von Michael Evers

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schwerer Unfall mit zwei Lastwagen im Kreis Lüneburg: Bei dem Zusammenstoß an einer Kreuzung auf der Bundesstraße 216 sind am frühen Montagmorgen zwei Männer im Alter von 62 und 50 Jahren gestorben und zwei weitere schwer verletzt worden.

14.03.2016

Das Rätsel um die im Januar und Februar an der Nordseeküste verendeten Pottwale scheint gelöst zu sein. Nach dem Tod von Dutzenden Pottwalen analysierten Kieler Forscher die Mageninhalte der Meeressäuger. Sie glauben, eine Erklärung für das Sterben der Giganten gefunden zu haben: Sie sind ihrer Beute hinterhergeschwommen.

16.03.2016
Der Norden Kurioser Flug über Niedersachsen - Pilot fliegt Umriss eines Flugzeugs nach

Es war ein Umweg, der dem Piloten einen Heidenspaß bereitet haben dürfte: Mit einem Kleinflugzeug ist ein Mann von Stade nach Helgoland geflogen. Allerdings nicht auf direktem Weg, sondern auf einer Route, die die Umrisse eines Flugzeugs nachzeichnet.

13.03.2016
Anzeige