Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann greift Frau mit Messer an
Nachrichten Der Norden Mann greift Frau mit Messer an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 02.03.2016
Ein offenbar psychisch kranker Mann hat eine ihm unbekannte Frau auf einer Straße in Bremen mit einem Messer attackiert und sich anschließend vor ein Auto geworfen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Bremen

Das 51-jährige Opfer habe leichte Schnittverletzungen davongetragen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der 20-jährige Täter liege schwer verletzt auf einer Intensivstation.

Der junge Mann hatte die Passantin demnach am Abend angesprochen und war ihr gefolgt. Als die Frau Abstand gewinnen wollte, beschimpfte er sie und schlug dann mit einem Messer auf sie ein. Sie konnte die Attacken allerdings mit ihren Armen abwehren.

Der Angreifer lief anschließend weg und warf sich nach Angaben der Beamten auf seiner Flucht offenbar "gezielt" vor ein Auto und wurde angefahren. Es werde jetzt geprüft, ob er wegen einer psychiatrischen Erkrankung in eine Fachklinik eingewiesen werden müsse.

Tödlicher Vorfall in Berlin

Erst im Januar schubste ein offenbar psychisch kranker 28-Jähriger in Berlin eine junge Frau mit Anlauf vor eine U-Bahn. Die 20-Jährige wurde überrollt und starb. Der Mann wurde in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. Warum es zu dem tödlichen Vorfall im Bahnhof im Stadtteil Berlin-Charlottenburg kam, war zunächst unklar. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass sich das Opfer und der mutmaßliche Täter nicht kannten.

afp/are

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Hamburger Elbtunnel sind am Mittwochmorgen mehrere Lastwagen zusammengestoßen. Einer der Fahrer wurde schwer verletzt. Die Röhren eins in Richtung Norden und zwei wurden komplett gesperrt. Der Verkehr staute sich kilometerlang.

02.03.2016

Die Zahl der von Senioren verursachten schweren Verkehrsunfälle mit Personenschäden in Niedersachsen steigt. Gemessen am Anteil der über 65-Jährigen an der Gesamtbevölkerung liegt sie allerdings weiterhin deutlich unter dem Durchschnitt. Das geht aus einer Erhebung des Landesamtes für Statistik hervor.

02.03.2016

Zum Ende der Osterferien könnte diese Autobahnsperrung für Chaos auf den Straßen sorgen: Von 20 Uhr bis Sonntagmorgen ist die Autobahn 7 zwischen Derneburg und Bockenem (Kreis Hildesheim) gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten. Auch die A39 bei Baddeckenstedt ist betroffen.

01.04.2016
Anzeige