Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Polizei durchsucht Häuser nach vermisstem 50-Jährigen

Mutmaßlicher Tötungsdelikt Polizei durchsucht Häuser nach vermisstem 50-Jährigen

Auf der Suche nach drei mutmaßlichen Straftätern hat die Polizei in Nordhorn (Grafschaft Bentheim) mehrere Gebäudekomplexe durchsucht. Die Männer im Alter zwischen 22 und 60 Jahren werden verdächtigt, einen 50 Jahre alten Mann aus Holland getötet zu haben, wie die Polizei am Montag mitteilte. 

Voriger Artikel
Schweinemäster wegen Tierquälerei verurteilt
Nächster Artikel
Niedersachsens Lehrer arbeiten mehr als sie müssen

Die Polizei hat drei Männer im Visier und vermutet, dass sie den vermissten Holländer getötet haben. 

Quelle: Symbolfoto

Nordhorn. Die Polizei durchsuchte am Morgen ein landwirtschaftliches Anwesen, auf dem die Männer gewohnt haben sowie ein Grundstück mit Lagerhalle in der Nachbarschaft. Ob etwas gefunden wurde, war am frühen Montagnachmittag unklar. Der 50-jährige Holländer wird seit Mitte Mai vermisst und soll sich kurz vor seinem Verschwinden für einige Zeit in der Wohnung der Verdächtigen aufgehalten haben. Von dem Mann fehlt weiter jede Spur.

Auch die drei Männer waren am Montag nicht in der Wohnung. Unklar war zunächst, in welcher Beziehung sie untereinander standen. Die Halle war bereits im Mai nach Hinweisen auf eine Drogenplantage von der Polizei durchsucht worden. Tatsächlich fanden die Beamten damals 127 Cannabis-Pflanzen. Die drei Verdächtigen sollen die Plantage in der angemieteten Halle betrieben haben. Sie hatten bei früheren Vernehmungen zugegeben, dass der Vermisste sich bei ihnen aufgehalten habe, dann aber weggefahren sei. Das Auto des Mannes sowie dessen Mobiltelefon und die Geldbörse fand die Polizei Mitte Mai in Amsterdam.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nordhorn

Bei der Suche nach einem verschwundenen Mann aus den Niederlanden haben deutsche und niederländische Polizisten auf dem Gelände eines Resthofes in Nordhorn eine Leiche gefunden.

mehr
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.