Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Rekord bei Promotionen in Niedersachsen

Mehr Doktortitel Rekord bei Promotionen in Niedersachsen

Die Zahl der erfolgreichen Promotionen an Niedersachsens Hochschulen hat im Jahr 2014 einen neuen Höchststand erreicht. Landesweit erwarben nach Angaben des Wissenschaftsministeriums in Hannover genau 2289 Männer und Frauen einen Doktortitel.

Voriger Artikel
Polizei sucht nach mysteriöser Großkatze
Nächster Artikel
Unbekannte sprengen erneut Geldautomaten
Quelle: dpa/Symbolbild

Hannover. Dies sind 130 mehr als im Jahr 2013 und fast 170 mehr als im langjährigen Mittel.

Zwischen 1995 und 2014 gab es in Niedersachsen landesweit im Schnitt jährlich 2120 erfolgreiche Promotionen. Dabei sei die Tendenz insgesamt leicht steigend, sagte Ministeriumssprecherin Margit Kautenburger.

Um die Zahl erfolgreicher Promotionen weiter zu steigern, habe das Wissenschaftsministerium im vergangenen Jahr die Bedingungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs verbessert und neue Standards verabschiedet, sagte Kautenburger. Dazu gehörten schriftliche Betreuungsvereinbarungen, gemeinsame Promotionsvorhaben mit anderen Hochschulen und die besondere Unterstützung ausländischer Doktoranden.

Ein kürzlich im "Niedersachsenmonitor" des Landesamtes für Statistik (LSN) veröffentlichter Ländervergleich zur Anzahl der Promotionen, in dem Niedersachsen vergleichsweise schlecht abschnitt, sei nur eine Momentaufnahme und besitze "keine große Aussagekraft", sagte Kautenburger. Danach war die Zahl erfolgreicher Promotionen im Jahr 2013 in Niedersachsen rückläufig, während sie in vielen anderen Bundesländern angestiegen war. 2013 hatten landesweit 2159 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler promoviert. Das waren 81 oder 3,6 Prozent weniger als 2012.

Der Anteil der Frauen mit frisch erworbenem Doktortitel lag nach Angaben des LSN 2013 in Niedersachsen mit 44,7 Prozent geringfügig über dem Bundesdurchschnitt (44,2 Prozent). In Bremen betrug der Frauenanteil knapp 40 Prozent.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.