Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Flogen Molotow-Cocktails in ein Restaurant?
Nachrichten Der Norden Flogen Molotow-Cocktails in ein Restaurant?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 24.02.2017
Die Feuerwehr löscht das brennende Restaurant. Quelle: dpa
Garrel

"Wir ermitteln in alle Richtungen." Wegen der großen Hitze hätten Brandsachverständige das Gebäude noch nicht genau untersuchen können.

Zeugen zufolge gab es am frühen Freitagmorgen gegen kurz vor zwei eine heftige Explosion, bei der Fenster und Türen zersprangen und über die Straße geschleudert wurden. Das dreigeschossige Wohn- und Geschäftshaus wurde beschädigt, verletzt wurde laut Polizei aber niemand. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Garrel und Bösel waren mit 75 Einsatzkräften vor Ort.

lni

Dieser Betrunkene hatte einen Schutzengel: Ein 30-Jähriger aus Bovenden hat sich im Bahnhof Göttingen einen extrem gefährlichen Platz zum Schlafen ausgesucht – laut Bundespolizei lag er in der Nacht zum Freitag im Gleisbett.

24.02.2017

Stark gesunken ist die Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2016 in Niedersachsen. Auf den Straßen des Landes sind insgesamt 418 Menschen ums Leben gekommen. Das sind 39 oder 8,5 Prozent weniger als im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden am Freitag mit.

24.02.2017

Senioren entdecken auf einem Campingplatz in Stove (Landkreis Harburg) an der Elbe ihr kleines Heim fürs Alter – ein bunt gestrichenes Holzhaus, aber bitte mit Fußbodenheizung. Die Menschen dort schätzen die Ruhe und die Gemeinschaft auf dem Platz.

24.02.2017