Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Hurricane-Besucher bekommen Geld zurück

Unwetter-Bonus Hurricane-Besucher bekommen Geld zurück

Besucher der von schweren Unwettern beeinträchtigten Musikfestivals Hurricane in Niedersachsen und Southside in Baden-Württemberg bekommen ihre Ticketpreise teilweise zurückerstattet oder angerechnet. Das gab der Veranstalter FKP Scorpio am Dienstag bekannt.

Voriger Artikel
Ausgesetztes Baby in Plastiktüte gefunden
Nächster Artikel
Mann stirbt vermutlich in Tierverwertungsanlage

Das Festivalgelände in Scheeßel glich stellenweise einer Matschwüste – einen Tag lang musste die Veranstaltung deswegen schließen.

Quelle: dpa

Hamburg. Für das teilweise gecancelte Hurricane-Festival im niedersächsischen Scheeßel liegt die Kompensation zwischen 27,50 und 77,50 Euro. Für das abgesagte Southside-Festival in Neuhausen ob Eck bei Tuttlingen liegen die Rückerstattungsbeträge – je nach Kategorie – zwischen 85 und 370 Euro. Gleichzeitig können Fans bereits Tickets für die Festivals 2017 erwerben. Dabei wird die Rückerstattung plus Zusatzrabatt angerechnet.

Veranstalter: Wir haben eine Lösung gefunden

Der Veranstalter geht davon aus, dass Zehntausende bereits registrierte Fans von dem Angebot Gebrauch machen werden. Beide Veranstaltungen waren ausverkauft. Beim Hurricane waren 75.000 Besucher betroffen, beim Southside-Festival 60.000. Jeweils die Hälfte hatte sich nach den Veranstaltungen registrieren lassen.

"Wir sind uns sicher, dass wir eine Lösung gefunden haben, die unsere Besucher zufriedenstellt und ihrer Geduld, die sie in den vergangenen Wochen bis zu dieser Entscheidung hatten, Rechnung trägt", sagte FKP-Scorpio-Geschäftsführer Folkert Koopman.

Nach den heftigen Regenfällen auf dem Hurricane-Festival ist die Stimmung weiterhin ungebrochen bei den Teilnehmern.

Zur Bildergalerie

Das Hurricane Festival in in Scheeßel musste wegen den schweren Unwettern einen Tag lang schließen. Die Zeltplätze standen zum Teil unter Wasser, viele Besucher konnten ihre Autos nicht mehr vom Fleck bewegen.

500 Tonnen Müll, Fundsachen und Geld: Beim Aufräumen nach dem Hurricane-Festival bleibt so einiges liegen.

Zur Bildergalerie

dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.