Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Schule in Stadt und Region Hannover findet statt
Nachrichten Der Norden Schule in Stadt und Region Hannover findet statt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:21 08.01.2016
In einigen Schulen in Niedersachsen bleiben die Klassenräume am Donnerstag leer. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige

Aktuelle Informationen zu Schulausfällen am Freitag, 8. Januar 2016, finden Sie hier.

Am Donnerstagmorgen wollten so viele Eltern wissen, ob der Unterricht nun ausfällt oder nicht, dass der Server der Verkehrsmanagementzentrale zeitweise zusammenbrach und die Webseite nicht mehr erreichbar war. Dieses Internetportal der Region Hannover ist eine der ersten Adressen, um am frühen Morgen zu erfahren, ob es Schulausfälle gibt.

Wegen des Winterwetters verlängern einige Städte und Landkreise in Niedersachsen die Ferien und lassen den ersten Schultag am Donnerstag ausfallen. Bis Mittwochnachmittag meldeten etwa die Kreise Aurich, Leer, Vechta, Friesland, Emsland, Grafschaft Bentheim und Cloppenburg sowie die Städte Emden und Wilhelmshaven, dass der Unterricht ausfallen wird. Das Unterrichtsfrei betrifft alle allgemein- und berufsbildenden Schulen. 

Für Verwirrung sorgte die Stadt Wolfsburg: Dort wurde um 5.02 Uhr die Falschmeldung über den Unterrichtsausfall veröffentlicht, die die Stadt Stunden später wieder zurücknahm.

Im Gegensatz zu anderen Landkreisen droht zum Schulauftakt in der Region Hannover am heutigen Donnerstag kein Schulausfall. Wie Regionssprecherin Christina Kreutz am späten Mittwochnachmittag mitteilte, seien die Straßen derzeit verhältnismäßig gut befahrbar. Sollten sich wegen neuer Niederschläge in der Nacht die Straßenverhältnisse erneut verschlechtern, fällt die Region am frühen Morgen in Zusammenarbeit mit der Regionsleitstelle eine Entscheidung. Möglich sei das beispielsweise bei Blitzeis, teilte Kreutz mit. Wenn es einen Schulausfall gibt, werden die Kinder und Eltern unter anderem hier auf HAZ.de und über die Radiosender darüber informiert. Kreutz weist daraufhin, dass Eltern jederzeit auch selbst entscheiden können, ob sie ihr Kind zur Schule schicken, falls ihnen der Schulweg zu gefährlich erscheint. Bei einem Schulausfall ist die Betreuung der Kinder in der Schule gewährleistet.

Zur Galerie
Maike Nissen schreibt uns: "Lukas macht auf dem Isernhagener Spielplatz einen Schneeengel."

Zwar rechnen die Meteorologen zum Wochenende wieder mit steigenden Temperaturen, aber: „Der angekündigte Wetterumschwung soll laut der Prognose Eisregen mit sich bringen, der wiederum für glatte Straßen und Schulwege sorgen könnte“, begründete beispielhaft die Stadt Wilhelmshaven. Außerdem sind viele Schulhöfe vereist. Die Landkreise Friesland und Emsland versprachen außerdem ein Betreuungsangebot in den Schulen trotz des Unterrichtsausfalls.

lni

Hier fällt der Unterricht aus

  • Landkreis Lüchow - Dannenberg: Aufgrund einer defekten Heizung fällt der Unterricht an der Drahwehn-Schule Clenze am 07.01.2016 aus.
  • Landkreis Friesland: Aufgrund der Witterung fällt an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus. Ausgenommen ist die Insel Wangerooge. Die Fahrdienste für die Heilpädagogischen Zentren und die Werkstätten für behinderte Menschen der GPS im Landkreis Friesland fallen am Donnerstag, 7. Januar 2015, wegen des Winterwetters aus. Die Einrichtungen sind jedoch geöffnet.
  • Landkreis Ammerland: Aufgrund der Witterung fällt an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus. Die Fahrdienste für die Heilpädagogischen Zentren und die Werkstätten für behinderte Menschen der GPS im Landkreis Ammerland fallen am Donnerstag, 7. Januar 2015, wegen des Winterwetters aus. Die Einrichtungen sind jedoch geöffnet.
  • Landkreis Oldenburg: Im Landkreis Oldenburg sowie an der Graf-Anton-Günther-Schule in der Stadt Oldenburg fällt der Unterricht am Donnerstag, den 07.01.2016 an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen aus. Ausgenommen sind alle anderen Schulen in der Stadt Oldenburg.
  • Landkreis Grafschaft Bentheim: Aufgrund der Witterung fällt im Landkreis Grafschaft Bentheim an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus. Dies gilt auch für das Missionsgymnasium Bardel. Der Schulbusverkehr aus der Grafschaft zur privaten Handelsschule in Rheine, in welcher Unterricht stattfindet, fällt ebenfalls aus.
  • Stadt und Landkreis Osnabrück: Aufgrund der Witterung fällt in Stadt und Landkreis Osnabrück an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Stadt Emden: In der kreisfreien Stadt Emden fällt witterungsbedingt am 07.01.2016 an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen der Unterricht aus.
  • Landkreis Diepholz: Aufgrund der Witterung fällt an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Landkreis Vechta: Aufgrund der Witterung fällt an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Stadt Delmenhorst: Aufgrund der Witterung fällt an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen einschließlich der Förderschulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Landkreis Wittmund: Aufgrund der Witterung fällt im Landkreis Wittmund auf dem Festland am 07.01.2016 an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen und Förderschulen der Unterricht aus.
  • Landkreis Emsland: Aufgrund der Witterung fällt im Landkreis Emsland an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Landkreis Hildesheim - Stadt Bockenem: An der Grundschule Bornum fällt am 07.01.206 der Unterricht wegen eines Heizungsschadens aus. Eine ggfs. erforderliche Betreuung ist sichergestellt.
  • Landkreis Cloppenburg: Aufgrund der Witterung fällt an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Landkreis Wesermarsch: Die Busbeförderung durch die Lebenshilfe Wesermarsch e.V. fällt am Donnerstag, den 07.01.2016 aufgrund der aktuellen Wetterlage aus.
  • Landkreis Wesermarsch: Aufgrund der Witterung fällt an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Stadt Wilhelmshaven: Aufgrund der Witterung fällt der Unterricht an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen am 07.01.2016 aus.
  • Im Landkreis Harburg fällt in der Grundschule Glockenbergschule in Hollenstedt am 07.01. und 08.01.2016 der Unterricht aus, aufgrund eines Heizungsschadens.
  • Landkreis Leer: Aufgrund der Witterung fällt im Landkreis Leer an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.
  • Landkreis Aurich: Aufgrund der Witterung fällt im Landkreis Aurich an allen Allgemein- und Berufsbildenden Schulen der Unterricht am 07.01.2016 aus.

Quelle: VMZ Niedersachsen

lni/mak

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neben reichlich Hering, Seelachs oder Scholle, haben Fischer bis Ende 2015 auch mindestens 17 Tonnen Müll aus Nord- und Ostsee gezogen. Mehr als drei Viertel der gefischten Abfälle bestanden aus Kunststoff, wie der Naturschutzbund (Nabu) am Mittwoch mitteilte. 

06.01.2016

Wilderer haben im Kreis Vechta vier Rehe getötet und vergraben. Die Köpfe der Tiere seien von den unbekannten Tätern mitgenommen worden. Ein Jäger hatte die toten Tiere in einem Wald in Dinklage-Langwege einen Tag vor Heiligabend entdeckt. Erst vor Kurzem waren in den Kreisen Osterode am Harz und Goslar zwei Tiere getötet und enthauptet worden.

06.01.2016

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Teile Niedersachsens eine Unwetterwarnung wegen Glatteis herausgegeben. Im Emsland, im Raum Osnabrück und der Grafschaft Bentheim werden bis Mittwochmittag immer wieder Regenschauer erwartet, die auf dem Boden sofort zu Eis gefrieren.

06.01.2016
Anzeige