Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Schwerverletzter bei Brand in Hildesheim
Nachrichten Der Norden Schwerverletzter bei Brand in Hildesheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:38 27.05.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hildesheim

Die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses in der Oststadt konnten sich unverletzt ins Freie retten. Der Brand war am späten Donnerstagabend in der Wohnung des 29-Jährigen ausgebrochen. Der Grund für die Verpuffung war zunächst unklar. Insgesamt wurden drei Wohnungen beschädigt.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erstmals seit mehr als zwei Jahren hat sich der über eine Kinderpornografie-Affäre gestürzte frühere SPD-Politiker Sebastian Edathy öffentlich umfassend geäußert. Im Magazin der „Süddeutschen Zeitung“ übte Edathy Selbstkritik, beklagte aber auch seine soziale Ächtung.

27.05.2016

Keine extremistische Bewegung in Niedersachsen ist im vergangenen Jahr so stark gewachsen wie der Salafismus - das geht aus dem aktuellen Verfassungsschutzbericht hervor. Aber auch der Rechtsextremismus macht Behördenpräsidentin Maren Brandenburger Sorge.

29.05.2016

Die Menschen in Niedersachsen melden sich immer häufiger krank. Der Krankenstand erreichte nach einer Studie der DAK im vergangenen Jahr mit 4,1 Prozent den höchsten Wert seit 16 Jahren. Die Gewerkschaften glauben, dass die zunehmende Verdichtung der Arbeit, Stress und prekäre Jobs die Ursachen sind.

26.05.2016
Anzeige