Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schwerverletzter flüchtet nach Unfall auf A7

Vierstündige Vollsperrung Schwerverletzter flüchtet nach Unfall auf A7

Bei einem Unfall auf der Autobahn A7 ist ein 32-Jähriger im Landkreis Harburg schwer verletzt worden. Doch trotz seiner Verletzungen verschwand der Mann zunächst. Am Morgen musste die A7 für vier Stunden voll gesperrt werden.

Voriger Artikel
In Ottenstein gibt es das Baugrundstück umsonst
Nächster Artikel
Prozess gegen IS-Verdächtige startet
Quelle: dpa (Symbolbild)

Winsen. Sein Wagen war aus zunächst unbekannter Ursache am Freitag zwischen den Anschlussstellen Thieshope und Garlstorf ins Schleudern geraten und überschlug sich. Dann blieb der Wagen auf dem Dach liegen. Als die Polizei kam, fanden die Beamten jedoch nur ein leeres Fahrzeug und Blutspuren vor.

Kurz darauf wurde ein Schwerverletzer in der nahe gelegenen Ortschaft Egestorf gemeldet, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei Winsen (Luhe) mitteilte. Dabei habe es sich um den Unfallfahrer von der A7 gehandelt, der nach ersten Ermittlungen von einem Bekannten von der Autobahn abgeholt worden sei, hieß es weiter. Gegen die beiden Männer werde nun wegen Unfallflucht ermittelt. Der 32-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein Hamburger Krankenhaus. Der zweite Mann wollte zunächst keine Aussage machen, sagte der Polizeisprecher.

Die A7 musste am Morgen nach dem Unfall in Richtung Hannover für vier Stunden voll gesperrt werden. Es entstand ein bis zu vier Kilometer langer Stau.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schlürfen, trinken, spucken - zu Besuch bei einem Teeverkoster

Wenn Stefan Feldbusch Tee trinkt, ist häufig wenig Genuss dabei. 300 Tassen trinkt der 53-Jährige am Tag - als Teeverkoster für die Ostfriesische Teegesellschaft.