Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Sieht so das Zimmer eines Neonazis aus?

Interaktives Onlineprojekt Sieht so das Zimmer eines Neonazis aus?

Das interaktive Onlineprojekt „Kein Raum für Rechts!“ lässt den Nutzer virtuell in die vier Wände eines Neonazis eintauchen. Die vom Niedersächsischen Sozialministerium mit 45.000 Euro geförderte Internetseite ist in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Demokratische Bildung in Wolfsburg (ZDB) entstanden.

Voriger Artikel
Frau enttäuscht über zu geringen Finderlohn
Nächster Artikel
Aprikosen und Nektarinen aus dem Alten Land

Die Webseite mit videospielähnlichen Elementen richtet sich an Jugendliche und soll sie auf rechtsextreme Symbolik aufmerksam machen. 

Quelle: kein-raum-für-rechts.de

Hannover. Auf den ersten Blick ist es ein normales Jugendzimmer: ein zerwühltes Bett, eine vertrocknete Palme, Poster an der Wand. Der zweite Blick bleibt allerdings an Reichsflagge, Hakenkreuz und Gewehr hängen. Das interaktive Onlineprojekt „Kein Raum für Rechts!“ lässt den Nutzer virtuell in die vier Wände eines Neonazis eintauchen.

Die vom Niedersächsischen Sozialministerium mit 45.000 Euro geförderte Internetseite ist in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Demokratische Bildung in Wolfsburg (ZDB) entstanden. Für den Raum dienten unter anderem die Jugendzimmer der Mitglieder des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) als Vorlage.

Die Internetseite ist unter  www.kein-raum-für-rechts.de zu finden.

Die Webseite mit videospielähnlichen Elementen richtet sich an Jugendliche und soll sie auf rechtsextreme Symbolik aufmerksam machen. Wer auf die Reichsfahne, die Rechtsrock-CD oder den schwarzen Kapuzenpullover klickt, erhält in Text, kurzen Videos und Audiokommentaren Erläuterungen und Hintergründe zu den Gegenständen.

Die Radikalisierung von Neonazis sei ein großes Problem, sagt Sozialministerin Cornelia Rundt. „Im vergangenen Jahr ist die Zahl der politisch motivierten Straftaten aus der rechten Szene in Niedersachsen auf 3220 angestiegen.“ Daher sei es wichtig, diese zu enttarnen.

von Linda Tonn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Ein Haus voller Weihnachtsbäume

110 Weihnachtsbäume, 130 Lichterketten und 16 000 Christbaumkugeln: Das Haus von Familie Jeromin in Rinteln im Landkreis Schaumburg erstrahlt in der Adventszeit als kunterbunte Weihnachtswelt.