Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 14° Gewitter

Navigation:
Silvesterübergriffe: Flüchtlinge festgenommen

Hamburg Silvesterübergriffe: Flüchtlinge festgenommen

Erstmals nach den Übergriffen in der Silvesternacht hat die Polizei zwei Tatverdächtige in Hamburg festgenommen. Ein 29 Jahre alter Afghane sei nach der Veröffentlichung von Fotos und anschließenden Zeugenhinweisen in einer Flüchtlingsunterkunft gefasst worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Voriger Artikel
RAF-Terroristen kauften Fluchtauto in Ronnenberg
Nächster Artikel
Antike Piraten erobern Varusschlacht-Museum
Quelle: dpa/Symbolbild

Hamburg. Bei der Vernehmung des Mannes habe sich ein Hinweis auf einen zweiten Tatverdächtigen ergeben. Hierbei handelte es sich um einen 24 Jahre alten Afghanen, den die Polizei ebenfalls in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge festnahm. Die beiden Beschuldigten sollten noch am Donnerstag vor den Haftrichter kommen.

Am Mittwoch hatte die Polizei Fotos veröffentlicht, die zwei Täter zeigen sollten, die in der Silvesternacht Frauen in Hamburg sexuell misshandelt haben sollen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Familie Wulff im Serengeti Park

Lindener Narren besuchen den Serengeti Park mit Familie Wulff.