Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Polizei jagt Pfauen in Goslar
Nachrichten Der Norden Polizei jagt Pfauen in Goslar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 15.05.2016
Mehrere Pfauen sind in Bad Harzburg ausgebüxt. / Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Goslar

Am Samstagmorgen wiederholte sich der Vorgang, danach verschwanden die bunten Tiere in einem Waldgebiet.

Die Polizei ermittelte später als Eigentümer den Betreiber einer Freizeiteinrichtung. Er hatte kürzlich fünf Pfauen gekauft und in ein umzäuntes Freigehege mit verschließbarem Stall untergebracht. Dabei hatte er jedoch nicht bedacht, dass die Vögel über den Zaun fliegen konnten. Zur Überraschung aller Beteiligten kehrten die Ausreißer später freiwillig in ihr Gehege zurück.

Die Polizei forderte inzwischen den Besitzer mit Hinweis auf den Verkehr der nahen Bundesstraße auf, die Vögel durch ein Netz an künftigen Ausflügen zu hindern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden - Auto rast in Bäckerei

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Peine ist ein Auto am Samstagabend in den Eingangsbereich einer Bäckerei in Peine gerast. Fahrer und Beifahrerin seien schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

15.05.2016
Der Norden Kommunen lehnen Gesundheitskarten für Asylbewerber ab - "In dieser Form wird das ein Flop"

Die elektronische Gesundheitskarte für Asylbewerber hat in Niedersachsen akute Startschwierigkeiten. Bisher seien keine Kommunen beigetreten, sagte Hubert Meyer, der Hauptgeschäftsführer des Niedersächsischen Landkreistags (NLT).

15.05.2016

Zwei Nächte hintereinander liefern sich Flüchtlinge heftige Schlägereien in einer Unterkunft. Ein 14-Jähriger liegt mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen im Krankenhaus. Die Mordkommission ermittelt.

15.05.2016
Anzeige