Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Ein Besuch im Luxus-Hotel der Elbphilharmonie

Hamburgs neue Perle? Ein Besuch im Luxus-Hotel der Elbphilharmonie

Hoch über dem Hamburger Hafen eröffnet am 4. November das „Westin Hamburg“ in der Elbphilharmonie. Das Luxus-Hotel mit 244 Zimmern, verteilt auf 19 Ebenen, bietet durch bodentiefe Panoramafenster einen atemberaubenden Ausblick über den Hafen, die Speicherstadt, die Alster und den Michel.

Voriger Artikel
Pokémon-Stopp in Nordenham
Nächster Artikel
Dauercampen auf der Elbinsel

Wohnen mit Aussicht: das „Westin Hamburg“ in der Elbphilharmonie.

Quelle: dpa

Hamburg. „Das ist ein Ort, den es so in keiner Art und Weise irgendwo auf der Welt gibt“, sagte Hotel-Managerin Dagmar Zechmann. Das Interieur in hellen Naturtönen des Designers Tassilo Bost ist sehr puristisch, um nicht von der Stadt abzulenken. Durch die Lobby im 8. Stock gelangen die Gäste direkt auf die öffentliche Plaza und in den Konzertsaal der Elbphilharmonie.

„Das ist Kino. Das ist besser als Fernsehen“, meinte der Designer, der sich eng mit den Schweizer Architekten Herzog & de Meuron abgestimmt hat. Neben den Zimmern bietet das Hotel noch Konferenzräume, einen 1300 Quadratmeter großen Spabereich mit Pool, ein Restaurant und eine Bar. Die Übernachtungspreise beginnen bei 220 Euro für ein Standardzimmer und steigen auf 1100 Euro für eine Maisonette-Suite über zwei Ebenen. Wer nicht gesehen werden möchte, kann die Aussicht auch mit Vorhängen verbergen.

Am 4. November eröffnet das „Westin Hamburg“ in der Elbphilharmonie. Das Luxus-Hotel mit 244 Zimmern, verteilt auf 19 Ebenen, bietet durch bodentiefe Panoramafenster einen atemberaubenden Ausblick.

Zur Bildergalerie

Der Pachtvertrag mit der Stadt Hamburg, der das Hotel gehört, läuft über 20 Jahre. Angaben über die Höhe der Pacht und die Kosten des Hotels wollte das Management nicht machen. Jahrelanger Streit um Verzögerungen und Kostenexplosionen hatten den Bau der Elbphilharmonie lange Zeit überschattet. Die Kosten stiegen von 77 auf 789 Millionen Euro. Neben den Konzertsälen und dem Hotel gibt es noch ein Parkhaus und 44 Eigentumswohnungen.

Die öffentliche Plaza samt Gastronomie wird mit dem Hotel am 4. November eröffnet, die Elbphilharmonie am 11. und 12. Januar 2017.

von Carola Grosse-Wilde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Eislandschaften in Niedersachsen

Mit der Kamera festgehalten: Frostiges Niedersachsen bei Minusgraden.