Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Justiz ermittelt gegen Soltauer Lehrerin
Nachrichten Der Norden Justiz ermittelt gegen Soltauer Lehrerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 13.05.2016
Nathalie Volk war Kandidatin in der RTL-Show "Ich bin ein Star". Weil ihre Mutter Viktoria sie begleitete, bekommt diese jetzt Ärger mit der Justiz: Die Staatsanwaltschaft Lüneburg berichtet. Quelle: Montage DAZ
Anzeige
Hannover

Viktoria Volk hatte ihre Tochter Nathalie im Januar zur Aufzeichnung der Show nach Australien begleitet. Für die fraglichen drei Wochen hatte sie zunächst Sonderurlaub beantragt, der abgelehnt wurde. Kurz vor der Abreise ließ sich die Lehrerin von zwei verschiedenen Ärzten krankschreiben und trat die Reise an. Gegenüber der Landesschulbehörde gab sie später an, die Nähe zu ihrer Tochter habe ihr bei der Genesung geholfen.

Schnell kam der Verdacht auf, dass es sich um eine "Krankschreibung mit Ansage" gehandelt haben könnte. Die Landesschulbehörde eröffnete ein Disziplinarverfahren. Nun hat sich auch die Justiz eingeschaltet: Die Lüneburger Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts des "Gebrauchs unrichtiger Gesundheitszeugnisse", bestätigte Oberstaatsanwalt Heinrich Dresselhaus der HAZ. Anlass war die Anzeige eines Bürgers, "der aufmerksam Zeitung liest". Auf das Fälschen von Attesten stehe eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr, so Dresselhaus. Während des laufenden Justizverfahrens wird das Disziplinarverfahren der Landesschulbehörde ausgesetzt.

Volks Anwalt Andreas Hebestreit weist den Verdacht zurück. Weitere Details könne er aber erst sagen, wenn er die Akten gesehen habe.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den tödlichen Misshandlungen von Höxter will sich der 46-jährige Tatverdächtige weiter nicht zur Sache äußern. Das bestätigte sein Anwalt am Dienstag. Derweil gibt es immer mehr Hinweise auf die Taten des Paares, die jahrelang in ihrem gemeinsamen Haus Frauen misshandelt haben sollen. 

10.05.2016
Der Norden Schwerer Verkehrsunfall - Linienbus erfasst Elfjährige

Ein Bus hat am Dienstagmorgen in Vechta eine Elfjährige erfasst und schwer verletzt. Per Rettungshubschrauber wurde das Mädchen in eine Osnabrücker Klinik geflogen. Die Unfallursache ist noch unklar.

10.05.2016

Auf der beliebten Strecke zwischen Niebüll und Westerland bekommt die Deutsche Bahn Konkurrenz. Auch der Bahnbetreiber RDC fährt Sylt an und hat jetzt seinen Probebetrieb aufgenommen. Von dem neuen und umstrittenen Angebot der Deutschen Bahn auf der Strecke, will sich RDC nicht abschrecken lassen.

10.05.2016
Anzeige