Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Mann liegt auf Straße – und wird überfahren

Tödlicher Unfall Mann liegt auf Straße – und wird überfahren

Ein 19 Jahre alter Mann ist am frühen Sonnabendmorgen im ostfriesischen Rhauderfehn bei der Rückkehr von einer Feier von einem Auto überfahren worden und tödlich verletzt worden. Der junge Mann war offensichtlich alkoholisiert.

Voriger Artikel
Weihnachtsgnade für 97 Häftlinge in Niedersachsen
Nächster Artikel
Weihnachten gibt es mildes Wetter

Rhauderfehn . Wie die Polizei in Leer mitteilte, war der alkoholisierte 19-Jährige mit zwei Freunden auf einer Landstraße unterwegs. Während aber seine Bekannten den Fußweg benutzten, lief er auf der Fahrbahn und legte sich den Angaben zufolge plötzlich mitten auf der Straße hin. Ein 29 Jahre alter Autofahrer sah ihn in der Dunkelheit zu spät und überrollte ihn. Der 19-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Überschwemmungen im Süden Niedersachsens

Anhaltender Dauerregen hat im südlichen Niedersachsen zu Überschwemmungen geführt. Zahlreiche Straßen standen unter Wasser, Bäche traten über die Ufer.