Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Mann liegt auf Straße – und wird überfahren
Nachrichten Der Norden Mann liegt auf Straße – und wird überfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 19.12.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Rhauderfehn

Wie die Polizei in Leer mitteilte, war der alkoholisierte 19-Jährige mit zwei Freunden auf einer Landstraße unterwegs. Während aber seine Bekannten den Fußweg benutzten, lief er auf der Fahrbahn und legte sich den Angaben zufolge plötzlich mitten auf der Straße hin. Ein 29 Jahre alter Autofahrer sah ihn in der Dunkelheit zu spät und überrollte ihn. Der 19-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedersachsen zeigt sich gnädig: Im Rahmen der Weihnachtsamnestie werden Häftlinge rechtzeitig vor dem Fest entlassen, um dann die Feiertage zu Hause verbringen zu können. In diesem Jahr profitieren 97 Männer und Frauen von der sogenannten Weihnachtsgnade – eine Tradition, für die das Land handfeste Gründe hat.

22.12.2015

Für Dirk Nüsse könnte er bald kommen, der Winter. Denn seit Donnerstag sind die Vorbereitungen für die Skisaison auf Niedersachsens höchstem Berg abgeschlossen.

21.12.2015
Der Norden Geführte Trekkingtouren - Mit den Lamas durch die Heide

Seit sechs Jahren bietet der gelernte Landwirt Dietmar Preßler geführte Trekkingtouren mit Lamas an - auf Wanderwegen quer durch die Heide. Und das rund 200-mal im Jahr, sommers wie winters.  

Gabriele Schulte 21.12.2015
Anzeige