Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Torpedo auf Wangerooge entdeckt und gesprengt
Nachrichten Der Norden Torpedo auf Wangerooge entdeckt und gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 30.03.2017
Torpedo Sprengung auf Wangerooge Quelle: dpa
Anzeige
Wangerooge

Der 1,5 Meter große Sprengkopf hatte nach Polizeiangaben einen Durchmesser von 50 Zentimetern. Das Gebiet im Osten der Insel sei vor dem Einsatz der Kampfmittelräumer weitläufig abgesperrt worden, um Menschen oder Tiere nicht zu gefährden.

dpa

Nach einem Raub in Buxtehude fahndet die Polizei Stade mit einem Phantombild nach dem Täter. Jene Zeichnung sieht einem fast vier Jahre alten Foto von Rapper Bushido zum Verwechseln ähnlich. Der Rapper nimmt es mit Humor.

31.03.2017

Erstmals in Niedersachsen wird eine landesweit tätigeMigranten-Organisation zum anerkannten freien Träger der Jugendhilfe. Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) überreichte am Donnerstag der Föderation der türkischen Elternvereine die entsprechende Urkunde. Das teilte das Sozialministerium mit.

30.03.2017

Nach einem Verkehrsunfall bei Weener (Landkreis Leer) hat ein Passant einer 37-jährigen Mutter und ihren zwei Kindern das Leben gerettet: Das Auto hatte sich überschlagen und war auf dem Dach in einem Kanal liegen geblieben.

30.03.2017
Anzeige