Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Toter ist vermutlich Vermisster aus Hannover
Nachrichten Der Norden Toter ist vermutlich Vermisster aus Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 24.08.2015
Ein 23-Jähriger aus Hannover ist vermutlich bei einem Unfall ums Leben gekommen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Schlehdorf

Der 23-Jährige war am 16. Juli zu einer mehrtägigen Wanderung am Walchensee aufgebrochen und nicht mehr zurückgekehrt. Am Dienstag soll die Leiche obduziert werden, teilte die Polizei mit.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Ministeriumsinitiative gescheitert - Borkum weist Damwild von der Insel

Dieser Versuch ist gescheitert: Auf der Insel Borkum fressen sich seit zwei Jahren Damwildkühe rund und glücklich. Urlauber freuen sich über den Anblick - mancher Insulaner ärgert sich, weil das Wild Bäume und Pflanzen im Garten oder auf dem Friedhof anknabbert. Nun sollen die rund 25 Tiere die Insel zum Herbst verlassen.

24.08.2015
Der Norden Weil seine Geldbörse gestohlen war - Betrunkener fährt mit Auto zur Polizei

Keine gute Idee: Ausgerechnet mit dem Auto ist in Bersenbrück bei Osnabrück ein Betrunkener zur Polizeidienststelle gefahren. Er wollte dort den Diebstahl seiner Geldbörse anzeigen, fiel aber wegen seinen Alkoholgeruchs auf der Wache auf.

24.08.2015

Mit einer bundesweiten Treckerfahrt wollen Milchbauern am Montag auf vier Routen durch ganz Deutschland nach München fahren. Die Protestaktion soll die derzeit schlechte Situation der Milchviehhalter aufzeigen, die bei den aktuellen Auszahlungspreisen der Molkereien von weniger als 27 Cent pro Kilogramm Milch ihre Kosten nicht mehr decken können.

24.08.2015
Anzeige