Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Vater und Tochter sterben nach Sprung aus Haus
Nachrichten Der Norden Vater und Tochter sterben nach Sprung aus Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:14 08.08.2015
Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Hamburg

Der 45-Jährige soll am Freitagabend erst das Mädchen aus dem Fenster gestürzt haben und danach selbst gesprungen sein, wie die Polizei mitteilte.

"Die Hintergründe des Geschehens sind noch ungeklärt", sagte der Sprecher weiter. Eine Mordkommission ermittle. Zu dem Vorfall sei es in einem Gebäude am Einkaufszentrum «Hamburger Meile» im Stadtteil Barmbek-Süd gekommen, hieß es. Zum Einkaufszentrum selbst gehörte der Bereich nicht. Weitere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.

dpa

In Osnabrück ist die systematische Suche nach Bombenblindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg vorerst beendet. Durch mehrere kostenintensive Räumungen in den vergangenen Monaten fehlt der Stadt nun das Geld, um bis zum Ende des Jahres aktiv nach nicht explodierten Bomben im Untergrund suchen zu lassen.

10.08.2015

Eine missglückte Insektenbekämpfung hat die Feuerwehr im Wendland beschäftigt. Mit einem kleinen Propangasbrenner wollte ein Lüchower abends in seinem Garten Flugameisen vernichten. Dabei geriet jedoch die Hecke in Brand, die Feuerwehr musste anrücken. Es entstanden keine weiteren Schäden.

07.08.2015

Eine ätzende Lauge ist auf dem Gelände einer Chemiefirma in Hamburg ausgetreten. Rettungskräfte brachten unter anderem 100 Hotelgäste in Sicherheit. Zunächst gingen die Retter davon aus, dass niemand schwer verletzt ist. Doch zwei Verletzte liegen auf der Intensivstation.

07.08.2015
Anzeige