Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Traktor-Anhänger schlitzt Autodach auf

Unfall bei Scheeßel Traktor-Anhänger schlitzt Autodach auf

Mit großem Glück hat ein 19-jähriger Autofahrer einen schweren Unfall im Landkreis Rotenburg in seinem völlig demolierten Wagen überlebt. Ein Traktor schlitzte bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge das Autodach auf. Der junge Fahrer wurde nur leicht verletzt.

Voriger Artikel
24-Jährige stürzt aus Fenster und stirbt
Nächster Artikel
Wie kriminell sind Flüchtlinge?

Die Bergung der verkeilten Fahrzeuge dauerte nahezu zwei Stunden an.

Quelle: Polizeiinspektion Rotenburg/dpa

Scheeßel. Der Teenager war am Sonntagabend in Scheeßel (Landkreis Rotenburg) mit voller Wucht auf einen Traktor aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Dabei geriet sein Auto unter ein Anbaugerät mit Metallscheiben am Heck des Traktors. Deren scharfkantige Zinken schlitzten die Wagenhaube und Teile des Dachs auf. Es gleiche einem Wunder, dass der Fahrer lediglich mit leichten Kopfverletzungen davongekommen sei, hieß es in der Polizeimitteilung. Die Bergung der verkeilten Fahrzeuge dauerte nahezu zwei Stunden an.

Mit großem Glück hat ein 19-jähriger Autofahrer einen schweren Unfall im Landkreis Rotenburg in seinem völlig demolierten Wagen überlebt.

Zur Bildergalerie

dpa/frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.