Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Trecker-Willi ist zurück in Niedersachsen
Nachrichten Der Norden Trecker-Willi ist zurück in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 26.08.2017
Nach seiner erfolgreichen St.-Petersburg-Reise ist Trecker-Willi zurück in Lauenförde. Quelle: dpa
Lauenförde

Nach seiner Traktor-Reise ins russische St. Petersburg kehrt der als Trecker-Willi bekannte Rentner Winfried Langner in seine Heimatgemeinde Lauenförde an der Oberweser zurück. Dort wird der 81-Jährige am Sonntag (11.00 Uhr) offiziell empfangen, teilte Bürgermeister Werner Tyrasa mit.

Trecker ist Baujahr 1961

Langner war im Mai mit seinem Deutz-Traktor Baujahr 1961 und einem Wohnwagen in Richtung Russland aufgebrochen. Ein Achsbruch verlängerte seine Reise ungewollt. Nach gut sechs Wochen kam er mit seinem maximal 18 Stundenkilometer schnellen Gespann schließlich in St. Petersburg an. Dort wurde er im deutschen Generalkonsulat in Empfang genommen. In früheren Jahren hatte der Rentner schon durch Trecker-Reisen zum Nordkap und nach Mallorca für Schlagzeilen gesorgt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

335 Meter lang, 18 Deck hoch - am Samstag hat das Kreuzfahrtschiff "World Dream" das Baudock der Meyer Werft verlassen. Zahlreiche Schaulustige kamen nach Papenburg, um sich das Spektakel anzusehen.

26.08.2017

Vorsicht bei Bio-Gewürzmischungen von Aldi: Ein Hersteller ruft in sechs Bundesländern „Bio Ras el Hanout feine Gewürzmischung“ und „Bio Asia Wok feine Gewürzzubereitung“ zurück.

26.08.2017

Im Kreis Diepholz ist sind eine Mutter und ihren beiden Töchter schwer verletzt worden. Die Fahrerin geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß mit einem Tanklastwagen zusammen. 

25.08.2017