Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Trecker-Willi am Nordkap angekommen
Nachrichten Der Norden Trecker-Willi am Nordkap angekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 26.06.2015
Willi mit seinem Trecker auf Reisen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Lauenförde

Ihr Vater habe nach der Ankunft am Nordkap die Nacht am Nordkap in seinem kleinen Wohnwagen verbracht. Die "Neue Westfälische" berichtete, Trecker-Willi sei am Donnerstag im dichten Nebel an nördlichsten Punkt Europas angekommen.

Knapp acht Wochen nach dem Start in Südniedersachsen ist der 79-jährige Rentner Winfried Langner mit seinem Traktor-Gespann am Nordkap angekommen.

Am Nordkap entrollte Langner, der vom Rentner Günther Ingwersen aus Husum (Schleswig-Holstein) begleitet wird, die Fahne seiner Heimatgemeinde Lauenförde (Kreis Holzminden) für ein Erinnerungsfoto.

Trecker-Willi wurde bundesweit bekannt, weil er schon viele Trecker-Fernreisen unternommen hat. Sein grüner Traktor Robert - ein Deutz vom Typ D15 mit 15 Pferdestärken - zieht einen kleinen Wohnwagen mit sich. Mit maximal Tempo 18 war Trecker-Willi schon in der Schweiz, in Österreich und in Spanien. Voraussichtlich im September will Langner wieder in seinem Heimatort eintreffen. Dort soll ihm ein großer Empfang bereitet werden.

Oma Inge war mit ihrem Trecker schon da

Trecker Willi ist nicht der erste, der mit seinem Traktor den Weg zum Nordkap bestreitet. Vor einem Jahr hat Inge Fälchle diesen Weg von Neustadt zum Nordkap und zurück schon bestritten.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Der Norden Besuch der Gedenkstätte Bergen-Belsen - Queen sagt Deutschland Good-bye

Zum Schluss ihres Staatsbesuchs in Deutschland hat Queen Elizabeth II. Niedersachsen besucht. Nach einem Moment des Gedenkens in der KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen wurde sie am Flughafen Celle-Wietzenbruch von Ministerpräsident Stephan Weil und 1100 jubelnden Gästen verabschiedet.

26.06.2015

Am Wochenende feiern Zehntausende den Tag der Niedersachsen in Hildesheim – mit einigen prominenten Gästen. Neben der Norwegerin Marit Larsen wird auch der Weltstar Bob Geldof auf einer der zahlreichen Bühnen erwartet.

Kristian Teetz 28.06.2015

Mit seltsamen Flugbewegungen in der Nähe des Atomkraftwerks Lingen im Emsland hat ein Learjet am Donnerstag für Aufregung im Internet gesorgt. Die Maschine war für mehrere Stunden in Kreisen über das Emsland und die Grafschaft Bentheim geflogen, bis die Maschine am Abend gegen 19 Uhr abdrehte.

28.06.2015
Anzeige