Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tumulte in Flüchtlingsheim bei Spendenverteilung

Bramsche Tumulte in Flüchtlingsheim bei Spendenverteilung

Am Freitagnachmittag kam es in der Landesaufnahmebehörde in Bramsche im Rahmen einer Verteilaktion von Spenden zu einer Auseinandersetzung unter Flüchtlingen. Beim Verteilen der Güter gerieten verschiedene ethnische Gruppen in Streit. Es kam zu einer Rangelei, sechs Person erlitten leichte Verletzungen.

Voriger Artikel
Verfahren gegen Heilpraktiker im Drogenrausch
Nächster Artikel
Niedersachsen nimmt weitere 700 Flüchtlinge auf

Der Eingang der Landesaufnahmebehörde Niedersachen.

Quelle: dpa

Bramsche . Der Streit entwickelte sich zu einer größeren körperlichen Auseinandersetzung unter den Bewohnern. Dabei wurden auch Gegenstände verwendet. Das Verteilen der Hilfsgüter wurde in Absprache mit den Organisatoren sofort abgebrochen. Um die Situation zu beruhigen wurden Polizeibeamte aus der Stadt, dem Landkreis und der Bereitschaftspolizei in die Unterkunft verlegt.

Insgesamt sechs Person erlitten leichte Verletzungen, die ambulant oder in einem Krankenhaus behandelt wurden. Ein Polizist wurde ebenfalls leicht verletzt. Zur weiteren Beruhigung der Situation verblieb eine größere Anzahl Bereitschaftspolizisten über Nacht in der Flüchtlingsunterkunft. Sie schlichteten weitere Konflikte, die sich im Laufe des Abends ergaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vor Koalitionsausschuss
Foto: Ein Flüchtling, der kurz zuvor mit einem Zug angekommen ist, läuft auf dem Hauptbahnhof in München über den Bahnsteig und hält dabei ein Foto von Angela Merkel in den Händen.

Es geht um viel Geld: Die Spitzenleute von Schwarz-Rot besprechen am Abend, wie hoch der Mehrbedarf von Bund, Ländern und Gemeinden für die ins Land kommenden Flüchtlinge ist. Dabei ist die Linie im Unionslager keineswegs einheitlich: Die CSU ist sauer auf Merkel.

mehr
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
ICE bleibt liegen und muss geräumt werden

Ein ICE ist bei Immensen (Lehrte) wegen eines technischen Defekts liegen geblieben. Die Fahrgäste mussten den Zug verlassen und in einen anderen umsteigen.