Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Vollsperrung nach Unfall auf A 2 aufgehoben

Noch immer langer Stau Vollsperrung nach Unfall auf A 2 aufgehoben

Bis 18.30 Uhr war die A 2 in Richtung Berlin zwischen Bad Nenndorf und Wunstorf-Kolenfeld nach einem Unfall voll gesperrt. Mittlerweile wird der Verkehr über zwei Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt, doch es besteht noch immer ein langer Stau. Gegen 14.10 Uhr war es dort zu einem Unfall mit drei Lkw gekommen.

Voriger Artikel
Am Wochenende drohen im Norden Staus
Nächster Artikel
Mann steckt im Container für Elektroschrott fest

Stundenlang war die A2 in Richtung Berlin gesperrt.

Quelle: dpa/Symbolfoto

Hannover. Wie die Polizei berichtet, ist ein 36-jähriger Lastwagenfahrer in Begleitung seines 28 Jahre alten Beifahrers mit einem Daimler Benz auf dem Hauptfahrstreifen in Richtung Berlin unterwegs gewesen.

Zwischen den Anschlussstellen Bad Nenndorf und Wunstorf-Kolenfeld übersah er ein Stauende und fuhr nahezu ungebremst auf das Lkw-Gespann eines 43-Jährigen. Das Gespann wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den davor stehenden Sattelzug eines 36 Jahre alten Truckers geschoben. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Die Fahrzeuge verkeilten sich bei dem Unfall und blockierten die gesamte Fahrbahn. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf 35.000 Euro.

Weiterer Unfall im Rückstau

Etwa zehn Minuten später ereignete sich im Rückstau ein weiterer Lkw-Unfall. Hier bemerkte ein 49 Jahre alter Lkw-Fahrer zu spät das Stauende und fuhr mit seinem Fahrzeuggespann auf den Gliederzug eines 26-Jährigen auf. Der 49-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber - Rettungswagen konnten die Unfallstelle nicht erreichen - zur stationären Behandlung in eine Klinik geflogen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 120.000 Euro.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Zehn plattdeutsche Begriffe, die man kennen sollte

Wie sagt man eigentlich Lehrer auf plattdeutsch? Und was war noch mal das Wort für Waschlappen? Hier finden Sie zehn plattdeutsche Begriffe, die man kennen sollte.