Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
400.000 Euro Schaden bei Massenkarambolage

Unfall bei Königslutter 400.000 Euro Schaden bei Massenkarambolage

Nach einer Massenkarambolage am Montagmorgen war die A2 bei Königslutter in Fahrtrichtung Hannover bis zum Nachmittag gesperrt. An dem Unfall waren vier Sattelzüge, drei Autos und zwei Kleintransporter beteiligt gewesen. Seit etwa 15.30 Uhr ist die Fahrbahn geräumt, der Verkehr fließt wieder.

Voriger Artikel
Drei Schlägereien in Flüchtlingsheimen
Nächster Artikel
Staatsschutz ermittelt nach Brandstiftung
Quelle: Symbolild

Königslutter. Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 6.20 Uhr: Eine Autofahrerin sei aus Unachtsamkeit etwa 500 Meter vor dem Kreuz Königslutter auf einen Sattelzug vor ihr aufgefahren und habe so den Massenunfall verursacht. Sechs Personen verletzten sich und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei sind die Verletzungen allerdings nicht schwer. Die Polizei schätzt den Schaden auf 400.000 Euro. 

Für die Bergungsarbeiten musste die Autobahn in Fahrtrichtung Hannover gesperrt werden. Die Fahrzeuge hatten sich ineinander verkeilt, was die Räumung der Unfallstelle erschwerte. 

Die Autos wurden bereits in Helmstedt von der Autobahn geleitet. Es bildete sich ein bis zu 20 Kilometer langer Stau. Auch nach Aufhebung der Sperrung und Räumung der Unfallstelle löste sich der Stau nur langsam auf.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.