Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Unfallzeuge rettet Frau aus brennendem Auto
Nachrichten Der Norden Unfallzeuge rettet Frau aus brennendem Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 27.11.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Nach Polizeiangaben war die 23-Jährige am Samstag mit ihrem Wagen einem anderen Fahrzeug ausgewichen, das plötzlich und ohne zu blinken die Spur gewechselt hatte. Dabei geriet ihr Auto ins Schleudern, rutschte gegen die Leitplanke und flog über diese hinweg. Das Auto überschlug sich, durchbrach einen Wildzaun und rollte einen Abhang hinunter. Dann fing der Wagen Feuer. Der Autofahrer hinter der jungen Frau verfolgte das Geschehen und rettete die 23-Jährige. Sie kam schwer verletzt in eine Klinik.

dpa

Ein Kunde hat in einem Bananenkarton in einem Supermarkt in Rotenburg (Wümme) eine gefährliche Giftspinne entdeckt. Die Angestellten reagierten besonnen: Sie sperrten den Bereich ab und informierten die Polizei. Ein Gefahrentierexperte fing die Spinne ein. 

27.11.2016

Eine amerikanische Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Sonntag in Osnabrück entschärft worden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst machte den Blindgänger, der über zwei Zünder verfügte und 5,5 Meter tief im Boden lag, unschädlich.

27.11.2016

Polizeinachwuchs dringend gesucht: Weil viele Beamte bald in Rente gehen und die Polizei aufgestockt wird, sucht Niedersachsen händeringend Kommissaranwärter. Die Bewerbungsfrist wurde verlängert, noch aber gibt es keinen Mangel an interessierten jungen Leuten.

27.11.2016
Anzeige