Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Diese drei Dörfer haben Zukunft

Sieg bei bundesweitem Wettbewerb Diese drei Dörfer haben Zukunft

"Unser Dorf hat Zukunft" - das gilt auf jeden Fall für die drei niedersächsischen Dörfer Böddenstedt (Kreis Uelzen), Vrees (Kreis Emsland) und Dudensen in der Region Hannover. Sie wurden bei dem bundesweiten Wettbewerb ausgezeichnet. 

Voriger Artikel
Busse in Hildesheim werden eine Woche bestreikt
Nächster Artikel
Hier droht ab nächster Woche Stau

Holte beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" die Silbermedaille: Das Dorf Dudensen in der Region Hannover. 

Quelle: Eberstein

Hannover. Drei niedersächsische Dörfer zählen zu den Siegern beim Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft": Böddenstedt (Kreis Uelzen) und Vrees (Kreis Emsland) wurden mit Gold ausgezeichnet, Dudensen in der Region Hannover mit Silber. Dudensen wurde damit bereits zum dritten Mal prämiert. Wie das Landwirtschaftsministerium in Hannover am Montag mitteilte, wurden bundesweit zehn Goldmedaillen, 17 Silber- und sechs Bronzemedaillen vergeben. Über 2400 Dörfer nahmen an dem Wettbewerb teil. 

Bundesweit hatten sich 33 Dörfer für den Wettbewerb qualifiziert. Die Auszeichnungen zeigten, dass die niedersächsischen Dörfer ein großes Potenzial hätten, zur Verbesserung der Lebensbedingungen auf dem Lande beizutragen. "Ganz besonders freut es mich, dass einer der drei erstmals ausgelobten Sonderpreise für herausragende Projekte zur Bewältigung des demografischen Wandels nach Vrees gegangen ist", sagte Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne). Dort haben die Einwohner ein neues Bürgerhaus geschaffen, das die Gemeindeverwaltung, eine Bibliothek und eine ambulante Altenpflege sowie Räume für Jugendtreffen und Mutter-Kind-Begegnungen beheimatet.

dpa/saf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Bei strahlendem Sonnenschein sind immer mehr aktive Menschen auf den Feldern und den Gewässern der Region zu beobachten. Die ist auch von oben ein absoluter Hingucker.
So schön ist die Region von oben

Diese Luftaufnahmen zeigen die Schönheit der Region Hannover mal aus einer anderen Perspektive.