Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fallen heute die Urteile im Celler IS-Prozess?

Terrormiliz "Islamischer Staat" Fallen heute die Urteile im Celler IS-Prozess?

Im Celler Terrorprozess werden heute Mittag die Urteile gegen zwei IS-Rückkehrer aus Wolfsburg erwartet. Die 26 und 27 Jahre alten Deutsch-Tunesier sind wegen der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung angeklagt und haben umfangreich über die Terrormiliz Islamischer Staat ausgesagt.

Voriger Artikel
Herr Weil, wie viele Flüchtlinge verkraften wir?
Nächster Artikel
Frachter 
hatte keine 
Technikmängel

Erwarten das Urteil: Die beiden Angeklagten und ihre Anwälte im Celler IS-Prozess.

Quelle: dpa

Celle. Die beiden waren 2014 nach Syrien aufgebrochen und nach rund drei Monaten desillusioniert zurück nach Deutschland geflohen. Sie haben nach Überzeugung des Oberlandesgerichts mit dem IS gebrochen und in ihren Geständnissen viel Einblick in die Terrororganisation gegeben.

Die Bundesanwaltschaft hat für Ayoub B. (27), weil er als Krankenwagenfahrer bei Kämpfen dabei war, zusätzlich auch wegen Beihilfe zum Mord siebeneinhalb Jahre Haft gefordert. Er soll von einer Kronzeugenregelung profitieren - sonst wäre die geforderte Strafe höher ausgefallen. Die Verteidigung hat auf Freispruch oder Einstellung des Verfahrens plädiert. Ebrahim H. B. (26) soll nach dem Willen der Anklage vier Jahre und drei Monate hinter Gitter. Die Verteidigung hält höchstens zwei Jahre Haft zur Bewährung für genug.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Ein Haus voller Weihnachtsbäume

110 Weihnachtsbäume, 130 Lichterketten und 16 000 Christbaumkugeln: Das Haus von Familie Jeromin in Rinteln im Landkreis Schaumburg erstrahlt in der Adventszeit als kunterbunte Weihnachtswelt.