Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Verdächtiger "Marzipan-Erpresser" festgenommen

Vergiftete Süßigkeiten Verdächtiger "Marzipan-Erpresser" festgenommen

Er legte vergiftete Marzipanherzen an Schulen aus und forderte von der Handelskette Coop einen Millionenbetrag – nun wurde laut Polizei ein 38 Jahre alter Verdächtiger in Kiel festgenommen. Er soll am Wochenende erneut mit Anschlägen gedroht haben. 

Voriger Artikel
54 Plätze in den Gemeinderäten bleiben leer
Nächster Artikel
Greenpeace zeigt "roten Linien" gegen Ceta

Der Erpresser hatte von der Handelskette Coop einen Millionenbetrag gefordertt.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Kiel. Die Polizei hat den mutmaßlichen "Marzipan-Erpresser" von Kiel am frühen Montagmorgen in einer Wohnung in der Innenstadt gefasst. "Damit können wir eine weitere Bedrohung zur Zeit ausschließen", sagte ein Sprecher des Landeskriminalamts am Montag. Der Unterricht an den Kieler Schulen kann somit wie geplant am Montag aufgenommen werden.

Bei dem Mann handle es sich um einen 38-jährigen Mann aus Kiel. Der Zugriff erfolgte laut Polizei gegen 04.00 Uhr. In der Wohnung befand sich zum Zeitpunkt der Durchsuchung eine weitere Person, die an der Erpressung aber unbeteiligt war, berichteten die "Kieler Nachrichten". Weitere Details wollen die Ermittler im Laufe des Tages auf einer Pressekonferenz mitteilen.

Die Ermittlungen seien trotz der Festnahme noch nicht abgeschlossen, so der Sprecher. Die Polizei riet nach wie vor zu Vorsicht vor dem Schulbeginn am Montag.

Der Erpresser hatte in Kiel seit Tagen Angst und Schrecken verbreitet. So waren an einer Kieler Schule vergiftete Marzipanherzen ausgelegt worden. Sie waren mit einer Substanz versetzt worden, die gesundheitliche Beschwerden auslösen kann. Schwere Folgen oder gar Lebensgefahr schlossen Experten aber aus.

Wie die Kieler Nachrichten berichten, hatte der Erpresser an Wochenende erneut mit Gift-Anschlägen gedroht und von der Handelskette Coop drei Millionen Euro in der Internetwährung Bitcoin gefordert. 

dpa/ewo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Drei weiße Löwenbabys im Serengeti-Park geboren

Seltener Nachwuchs in Hodenhagen: Im Serengeti-Park sind gleich drei weiße Löwenbabys geboren worden.