Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wasserstände der Talsperren im Harz fallen

Kaum Regen Wasserstände der Talsperren im Harz fallen

Die Wasserstände der Stauseen im Harz sinbken wegen der anhaltenden Trockenheit weiter. Die sechs großen Stauseen in den Landkreisen Goslar und Osterode enthalten nach Angaben der Harzwasserwerke zusammen nur noch gut 79 Millionen Kubikmeter Wasser.

Voriger Artikel
Sport in der Hitze: Notärzte müssen Schülern helfen
Nächster Artikel
Serengeti-Park begrüßt Breitmaulnashorn-Baby

Noch nicht einmal halb sind die Talsperren im Harz derzeit gefüllt. Es hat lange nicht mehr geregnet.

Quelle: dpa

Bad Lauterberg. Das entspreche einem durchschnittlichen Füllungsgrad von rund 44 Prozent, sagte Sprecher Robert Schellhase am Dienstag. "Das ist deutlich weniger als normal um im diese Jahreszeit." Der langjährige Vergleichswert liege bei 66 Prozent.

An der Station Clausthal im Oberharz sei seit Mai nur gut halb so viel Regen gefallen wie in durchschnittlichen Jahren, sagte der Gewässerkundler der Harzwasserwerke, Frank Eggelsmann. Weil es auch in den Hochlagen seit Monaten zu wenig regnet, beträgt der Zulauf in die Stauseen von Oder, Söse, Ecker, Oker, Grane und Innerste derzeit nur noch gut 2000 Kubikmeter pro Stunde. Gleichzeitig geben die Talsperren rund 15 000 Kubikmeter Wasser ab. Hinzu komme wegen der hohen Temperaturen eine vergleichsweise starke Verdunstung.

Die Versorgung der Bevölkerung mit Frischwasser sehen die Harzwasserwerke trotzdem nicht gefährdet. "In den drei Trinkwasser-Talsperren Grane, Söse und Ecker beträgt der Füllungsrad derzeit noch 53 Prozent", sagte Eggelsmann. Das sei zwar der niedrigste September-Füllstand seit 1981. Es gebe aber derzeit noch keinen Anlass, etwa auf das Wässern von Gärten zu verzichten. Die Harzwasserwerke versorgen in Niedersachsen und Bremen rund zwei Millionen Menschen mit Trinkwasser.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Weihnachtsfeier in Flüchtlingslager Friedland

Weihnachtliche Stimmung im Grenzdurchgangslager Friedland: Zur Weihnachtsfeier mit den Flüchtlingen am Freitag kam auch Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius.