Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Weihnachten gibt es mildes Wetter

5 bis 10 Grad erwartet Weihnachten gibt es mildes Wetter

Weiße Weihnachten wird es dieses Jahr in Niedersachsen nicht geben: "Es bleibt mild", sagte am Samstag Meteorologe Christoph Hartmann vom Deutschen Wetterdienst. Zu rechnen sei zwischen Ems und Elbe mit Temperaturen von fünf bis zehn Grad.

Voriger Artikel
Mann liegt auf Straße – und wird überfahren
Nächster Artikel
Brand vor Flüchtlingsunterkunft im Emsland gelegt

Weihnachtlich erleuchtet, aber nicht winterlich kalt: In Hannover wird es an den Feiertagen frühlingshaft mild.

Quelle: dpa

Hannover. Eine Regenprognose abzugeben, damit täten sich die Meteorologen im Augenblick noch schwer, erläuterte Hartmann. Es gebe drei verschiedene Computermodelle: Eines sage für den ersten Weihnachtstag Regen voraus, das zweite für die Nacht zum zweiten Feiertag, und das dritte am zweiten Weihnachtsfeiertag: "An einem Tag muss man sich also ein bisschen auf Regen einstellen."

Ein Skigebiet ohne Schnee im Dezember kann ganz schön trostlos wirken. Bei den aktuellen Temperaturen um die acht Grad ist eine Beschneiung der Pisten im Harz aber noch nicht möglich.

Zur Bildergalerie

Milde Weihnachten seien aus Meteorologensicht nichts Ungewöhnliches. "Weihnachten gibt es das berühmte Weihnachtstauwetter, da wird es normalerweise ein bisschen wärmer", sagte Hartmann. Temperaturen von zehn Grad seien zwar ungefähr sechs Grad zu warm, aber das sei noch nicht bemerkenswert. "Die Dramatik besteht darin, dass es den ganzen Dezember über schon so warm ist."

Voraussagen zum Wetter nach der Weihnachtswoche mit Blick auf den Jahreswechsel seien im Moment noch mit Vorsicht zu genießen, sagte Hartmann. "Ich habe eine einzige Prognose, danach wird es nach Weihnachten kälter." Das heiße aber noch lange nicht, dass das auch stimmen werde. Es müsse nur der Wind aus einer etwas anderen Richtung kommen, dann sei diese Prognose schon wieder Geschichte.

lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.