Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Am Sonntag wird es wieder richtig warm
Nachrichten Der Norden Am Sonntag wird es wieder richtig warm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:58 27.04.2017
Die Rapsblüte beginnt. Quelle: dpa
Anzeige

Eisige Nächte, Sonne, Regen und Hagel im Wechsel am Tag – und teilweise sogar Schnee: Der April ist seinem Image in den letzten Wochen gerecht geworden und hat ganz Deutschland wechselhaftes Wetter und dem Süden sogar einen späten Winter gebracht.

Nun ist Besserung in Sicht. Am Wochenende wird es wieder wärmer. Am Freitag muss in Hannover noch vereinzelt mit Schauern gerechnet werden, am Sonnabend wird das Wetter dann beständiger. Für Sonntag werden in Niedersachsens Landeshauptstadt 14 Sonnenstunden bei zeitweise 15 Grad prognostiziert.

Frühling in Hannover: In der ganzen Stadt beginnen die Blüten um die Wette zu blühen. Viele HAZ-Leser nehmen das zum Anlass, ihre schönsten Frühlingsbilder an die Redaktion zu schicken. Eine Auswahl.  

Wie es dann aber ab Mai weitergeht, darüber sind sich die Meteorologen noch uneinig. Berechnungen zeigen ein Hoch mit Sonnenschein, das sich aus Richtung Norden bis nach Deutschland durchsetzen könnte. Doch das könnte nicht stark genug sein. "Immer wieder könnten sich Tiefdruckgebiete dazwischen mogeln und uns eine sehr wechselhafte erste Mai-Woche bescheren", meint Meteorologe Dominik Jung.

ewo

Ein 59-jähriger Mitarbeiter der Straßenmeisterei Stadthagen ist bei Ausbesserungsarbeiten auf einer Straße im Kreis Hameln-Pyrmont von einem Auto erfasst. Der Mann wurde so schwer verletzt, dass er seinen Verletzungen erlag.

26.04.2017

Schnee, Frost und viel Regen – der April ist bekannt für unbeständiges Wetter. Doch nicht nur die Kälte macht den Bienen das Leben schwer. Generell wird das Nahrungsangebot für Wildbienen immer knapper.

26.04.2017

Menschen, die auf Kühen reiten, sind im Pferdeland Niedersachsen selten und den Städtern eher aus Western-Filmen bekannt. Draußen auf dem Land aber gibt es gelegentlich Ausnahmen - wie in Friesland.

26.04.2017
Anzeige