Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Wolf im Landkreis Osnabrück nachgewiesen
Nachrichten Der Norden Wolf im Landkreis Osnabrück nachgewiesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 10.11.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bippen

Ein einzelner Wolf ist im Landkreis Osnabrück nachgewiesen worden. Eine Genanalyse und Bilder aus Fotofallen lieferten den Beweis, wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" in ihrer Donnerstagsausgabe berichtete. Das Tier stamme nicht aus den bekannten Rudeln in Niedersachsen, sagte dazu Raoul Reding, Wolfbeauftragter der Landesjägerschaft in Hannover. Bereits im Juli sei in der Gemeinde Bippen ein gerissener Damhirsch entdeckt worden. "Am Tier wurden dann genetische Spuren eines Wolfes gefunden", sagte Reding. Die Ergebnisse lägen jetzt vor.

Schon im März sei ein Wolf im Landkreis Osnabrück anhand eines Fotos nachgewiesen worden. Rund 80 Wölfe lebten derzeit in Niedersachsen.

dpa

Der Wintereinbruch zu Wochenbeginn hat dem Bahnunternehmen erixx schwer zugesetzt: Die Strecke Lüneburg - Dannenberg bleibt deshalb bis einschließlich Sonntag gesperrt. Eigentlich sollte sie heute wieder freigegeben werden.

10.11.2016

Klagen gegen den Elbtunnel der Autobahn 20 zwischen Drochtersen und Glückstadt hat das Bundesverwaltungsgericht am Donnerstag abgewiesen. Die Planungen seien weder formell noch inhaltlich zu beanstanden, urteilte das Gericht in Leipzig.

Michael B. Berger 10.11.2016

Schrecklicher Unfall am frühen Donnerstagmorgen im Emsland: Bei einem Unfall mit einem Rettungswagen in Langen sind drei Menschen ums Leben. Das Fahrzeug kam nach Angaben der Polizei aus zunächst unbekannten Gründen in einer Kurve von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum.

10.11.2016
Anzeige