Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Zoll stellt über 2000 Marihuana-Pflanzen sicher

Illegale Plantage Zoll stellt über 2000 Marihuana-Pflanzen sicher

Zollfahnder haben in einer Lagerhalle in Ganderkesee eine illegale Marihuana-Plantage ausgehoben. Wie das Hauptzollamt Hannover und die Staatsanwaltschaft Oldenburg am Dienstag mitteilten, beschlagnahmten die Beamten bereits am 2. März mehr als 2000 Rauschgift-Pflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien. 

Voriger Artikel
Niedersächsische Städte bringen gemeinsamen Reiseführer heraus
Nächster Artikel
Handtuchspender angezündet – drei Tage schulfrei

Die Polizei beschlagnahmte 2128 Pflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien.

Quelle: Zollfahndungsamt Hannover/dpa

Hannover/Ganderkesee. Mit großem Aufwand hätten die Betreiber der Anlage zwei "Gewächshäuser" aus Holz und Gipskartonplatten in die Halle hineingebaut, berichteten die Beamten. Ventilatoren, Filter und Beleuchtungsanlage seien professionell installiert worden. Mit der Anlage hätten jährlich drei Ernten mit jeweils 50 Kilogramm im Verkaufswert von jeweils rund 500.000 Euro produziert werden können. Nach den Betreibern der Anlage werde noch gesucht, sagte ein Sprecher der Zollfahndung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.