Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Zollhund "Keano" erschnüffelt 4 Kilo Opiate

Drogenfund auf der A2 Zollhund "Keano" erschnüffelt 4 Kilo Opiate

Den richtigen Riecher hatte Zollhund "Keano" bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn 2 bei Peine: Er schnappte dank seiner Spürnase einen Niederländer, der mit 4 Kilogramm Opiaten in seinem Auto unterwegs war.

Voriger Artikel
19-Jähriger rast mit 155 km/h durch die Stadt
Nächster Artikel
Kaliberg soll mit Schutt abgedeckt werden

Erfolgreich: Zollhund "Keano".

Quelle: Zoll

Peine. Der tierische Schnüffler im Staatsdienst machte sein Herrchen auf einen verdächtigen Bereich an der hinteren Beifahrerseite aufmerksam. Die Zöllner hätten darauf hinter einer Seitenverkleidung vier Kunststoffbeutel mit einer bräunlichen Substanz entdeckt, teilte am Mittwoch das Hauptzollamt Hannover mit. Insgesamt kamen vier Kilogramm Opiate ans Licht. Gegen den 50 Jahre alten Autofahrer wurde Haftbefehl erlassen.

In diesen Beuteln befanden sich die Drogen.

In diesen Beuteln befanden sich die Drogen.

Quelle: Zoll

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Schacht Konrad: Arbeiten auf der tiefsten Baustelle des Landes

Die Bedingungen auf dieser Baustelle sind hart: kein Tageslicht, hohe Temperaturen, Lärm und Staub. Wer im Schacht Konrad arbeitet, muss grubentauglich sein.