Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Frauen in Regionalzügen sexuell belästigt

Polizei ermittelt Zwei Frauen in Regionalzügen sexuell belästigt

Zwei junge Frauen sind am Samstag in Regionalzügen zwischen Hamburg und Bremen sexuell belästigt worden. Die Taten ereigneten sich zwischen 8 Uhr und 16 Uhr in unterschiedlichen Zügen und stehen nach ersten Ermittlungen der Polizei in keinem Zusammenhang. Nach einem der Täter fahndet die Polizei.

Voriger Artikel
AfD will Ergebnis der Kommunalwahlen anfechten
Nächster Artikel
Betrunkener rammt Autos bis die Achse bricht

Bremen und Hamburg. Der erste Vorfall ereignete sich gegen 8 Uhr morgens in einem Metronom auf der Fahrt von Hamburg nach Bremen. Ein 20-Jähriger aus Winsen/Luhe umarmte eine 23-jährige Hamburgerin mehrfach und fasste ihr dabei ans Gesäß. Der Mann wurde beim Halt in Buchholz festgenommen. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet. 

Gegen 16 Uhr ereignete sich ein weiterer Fall auf derselben Strecke. Ein junger Mann setzte sich so neben eine 20-Jährige Frau, dass diese ihren Sitzplatz nicht mehr verlassen konnte. Danach begann er sie zunächst am Arm, danach auch intim zu streicheln. Dabei war er offenbar von einer Gruppe von zehn bis zwölf Männern angestachelt worden, die mit dem Täter im Bahnhof Harburg eingestiegen waren. Der jungen Frau gelang es nur mit Gegenwehr der Situation zu entkommen. Sie stieg im Bahnhof Klecken aus, die Männer fuhren weiter Richtung Bremen. Die Polizei sucht die Täter, die nach Zeugenangaben ein nordafrikanisches Aussehen haben sollen.

pb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden

Finden Sie, dass es momentan zu viele schlechte Nachrichten gibt? Das möchten wir gerne ändern, und zwar mit Ihrer Hilfe. Gemeinsam mit dem NDR, den Kieler Nachrichten, der Ostsee-Zeitung in Rostock und dem Hamburger Abendblatt sammeln wir die guten Nachrichten der Leser und Hörer. Teilnehmer können einen exklusiven Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg gewinnen.  mehr

So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 20. Januar 2013 
  • Nächste Wahl : 2018
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Ein Haus voller Weihnachtsbäume

110 Weihnachtsbäume, 130 Lichterketten und 16 000 Christbaumkugeln: Das Haus von Familie Jeromin in Rinteln im Landkreis Schaumburg erstrahlt in der Adventszeit als kunterbunte Weihnachtswelt.