Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Ruderer aus der Nordsee gerettet

Schiffbrüchig Zwei Ruderer aus der Nordsee gerettet

Aus der Nordsee sind in der Nacht auf Montag zwei Ruderer gerettet worden. Die beiden Männer hätten gemeldet, dass Wasser in ihr Boot eindringe, teilte die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit.

Voriger Artikel
Hier knabbern Marder unter Aufsicht an Autokabeln
Nächster Artikel
Motorradfahrer bei Kollision gestorben

Symbolbild

Quelle: dpa

Cuxhaven. Eine Charity-Rudertour durch die Nordsee hat für zwei Polen ein nasses Ende genommen. Ein Rettungshubschrauber musste die beiden von ihrem Boot holen, das drohte zu sinken. „Die beiden saßen schon eine ganze Weile im Wasser“, sagte Antke Reemts von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger am Montag in Bremen. Die beiden ehemaligen Rettungsschwimmer wollten von Polen bis England rudern, um Spenden für schwerkranke Kinder und eine Hilfsorganisation für Krebskranke zu sammeln.

Am Sonntagabend riefen die beiden um Hilfe, weil Wasser in ihr Boot eindrang. Die Seenotretter hatten aber Probleme, das Boot im Dunklen zu finden. „Ihre Position war über einen sehr langen Zeitraum unklar“, sagte Reemts.

Immer wieder brachen Funk und Handyverbindung ab. Mehrere Boote und ein Hubschrauber suchten nach den Polen. Schließlich entdeckte der Hubschrauber die beiden neun Kilometer westlich der Insel Neuwerk. Die beiden Männer kamen mit Verdacht auf Unterkühlung in ein Krankenhaus.

Etwa 2500 Kilometer wollen die beiden Polen nach Angaben auf ihrer Homepage zurücklegen. Gestartet waren sie vor mehr als zwei Wochen im polnischen Kedzierzyn-Kozle, von wo aus sie über die Oder und Elbe bis in die Nordsee gerudert waren. Mitte September wollten sie in London eintreffen.

Im sozialen Netzwerk Facebook posteten die beiden regelmäßig Fotos und Videos von ihrer Reise, die sie beim Rudern, dick eingepackt in der Nacht in der kleinen Kajüte oder bei Pausen an Land zeigen. Zu sehen sind auch Fotos und Videos vom Freitag, als die beiden ihr Boot nahe Hamburg reparieren ließen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Der Norden
So schön ist Niedersachsen aus der Luft

Von Harz über Heide bis zur Nordsee: Die schönsten Luftaufnahmen von Niedersachsen.

Niedersachsen in Zahlen
  • Landeshauptstadt : Hannover
  • Ministerpräsident: Stephan Weil
  • Fläche : 47.634,90 km²
  • Einwohner : 7,791 Mio
  • Bevölkerungsdichte : 135 Einwohner je km²
  • Letzte Landtagswahl : 15. Oktober 2017
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Geographie : Niedersachsen hat im Norden eine natürliche Begrenzung durch die Nordsee, die Unterelbe sowie den unteren Mittellauf der Elbe. Als Enklave vom Landesgebiet umgeben ist das Land Bremen.
  • Berühmte Niedersachsen : Gerhard Schröder, Diane Kruger, Lena Meyer-Landrut, Sigmar Gabriel, Christian Wulff, Otto Waalkes, Mousse T., Klaus Meine
Uni Hildesheim nach dem Hochwasser

Ende Juli wurden Teile von Hildesheim vom Hochwasser überflutet. Besonders schlimm traf es den Kulturcampus der Universität Hildesheim. So sieht es dort drei Monate später aus.