Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Der Norden Zwei Tote bei Zusammenstoß mit Sattelzug
Nachrichten Der Norden Zwei Tote bei Zusammenstoß mit Sattelzug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 04.05.2016
Ein Betonmischer und ein Sattelzug waren frontal zusammengestoßen. Quelle: dpa
Anzeige
Löningen

Bei einem Verkehrsunfall in Löningen sind zwei Männer getötet worden. Ein 40 Jahre alter Fahrer eines Betonmischers war am Mittwoch frontal mit einem Sattelzug zusammengestoßen, der aus zunächst ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten war. Der Fahrer des Betonmischers starb noch an der Unfallstelle, der 47 Jahre alte Sattelzugfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Er starb jedoch wenige Stunden nach dem Unfall.

Die Bundesstraße bei der Ortschaft Duderstadt blieb für die Bergung mehrere Stunden gesperrt. Insgesamt 92 Hilfskräfte waren vor Ort, teilte die Polizei Cloppenburg mit.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie wurde festgehalten, misshandelt und bedroht: Eine Frau aus Berlin ist bisher das einzige Opfer, das dem Martyrium auf dem Hof in Höxter lebendig entkommen ist. Bei der Polizei hat sie jetzt eine Aussage gemacht.

06.05.2016

Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Autobahn 2 nahe Rehren im Landkreis Schaumburg ums Leben gekommen, als er mit seiner Maschine in einen Kleintransporter fuhr. Die Unfallursache ist unklar, die Autobahn blieb stundenlang gesperrt.

04.05.2016

Der 16-Jährige aus Bad Pyrmont, der seinen Lehrer mit einem Schnürsenkel gewürgt haben soll, ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Wie das Landgericht Hannover am Dienstag mitteilte, sieht die 2. große Jugendkammer keine dringende Wahrscheinlichkeit eines versuchten Tötungsdelikts mehr.

Michael Zgoll 06.05.2016
Anzeige