Menü
Anmelden
Nachrichten Aus der Politik in die Wirtschaft

Aus der Politik in die Wirtschaft

Franz-Josef Jung (CDU) war von Oktober 2005 bis November 2009 Bundesverteidigungsminister und danach für einen Monat noch Arbeitsminister. Bis zum Oktober dieses Jahres war der 68-Jährige Mitglied des Bundestages und zuletzt auch Vizevorsitzender der Unionsfraktion für den Bereich Außen- und Sicherheitspolitik. Im Mai 2017 wurde er in den Aufsichtsrat des Rüstungskonzerns Rheinmetall gewählt.

Quelle: imago stock&people

Franz-Josef Jung (CDU) war von Oktober 2005 bis November 2009 Bundesverteidigungsminister und danach für einen Monat noch Arbeitsminister. Bis zum Oktober dieses Jahres war der 68-Jährige Mitglied des Bundestages und zuletzt auch Vizevorsitzender der Unionsfraktion für den Bereich Außen- und Sicherheitspolitik. Im Mai 2017 wurde er in den Aufsichtsrat des Rüstungskonzerns Rheinmetall gewählt.

Quelle: imago stock&people

Franz-Josef Jung (CDU) war von Oktober 2005 bis November 2009 Bundesverteidigungsminister und danach für einen Monat noch Arbeitsminister. Bis zum Oktober dieses Jahres war der 68-Jährige Mitglied des Bundestages und zuletzt auch Vizevorsitzender der Unionsfraktion für den Bereich Außen- und Sicherheitspolitik. Im Mai 2017 wurde er in den Aufsichtsrat des Rüstungskonzerns Rheinmetall gewählt.

Quelle: imago stock&people
Anzeige