Volltextsuche über das Angebot:

33 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Ausstellungen
Interview mit Museums-Direktor Neyer
Hans-Joachim Neyer, Direktor des Wilhelm Busch Museum. Hannover am 8. Mai 2012. Foto: Martin SteinerVeroeffentlichung in Print/Online/Apps nur mit Namensnennung!

Der scheidende Direktor des Wilhelm-Busch-Museums, Hans-Joachim Neyer, spricht im HAZ-Interview über Satire, Großausstellungen und den anhaltenden Streit um den Namen seines Hauses

mehr
Documenta
Foto: Die Balkenhol-Skulptur in Elisabeth-Kirche sorgt für Ärger.

Der documenta-Leitung ist eine Skulptur von Stephan Balkenhol ein Dorn im Auge – jetzt wirft der Bildhauer ihr Zensurversuch vor.

mehr
Made in Germany Zwei
Made in Germany 2. Gemeinsame Kunstausstellung des Sprengel Museums, der Kestnergesellschaft und des Kunstvereins. Die Direktoren Veit Görner, René Zechlin und Ulrich Krempel.

In der nächsten Woche beginnt eine Schau der Superlative: Die drei großen hannoverschen Ausstellungshäuser zeigen Kunst Made in Germany. Ein Gespräch mit ihren Direktoren.

mehr
Ausstellung
Begegnung mit dem Großen: Friedrich-Porträts in Potsdam.rtr

Die große Jubiläumsausstellung "Friederisiko" in Potsdam feiert Preußens Friedrich, indem sie seine Epoche erklärt

mehr
Ausstellung
Ernie mal anders: Alkoholismus, Obdachlosigkeit und Verwahrlosung, bettelnd an der Straßenecke, wird er von allen gemieden.

Ernie aus der „Sesamstraße“ bettelt als Obdachloser. Pu der Bär hat sich erhängt. Hello Kitty setzt sich ein Messer auf die Brust, und Superman hat sich in seinem Spinnennetz verstrickt. Eine Berliner Ausstellung zeigt handgemachte Comicfiguren als „Broken Heroes“, als gebrochene Helden.

mehr
Traditionelles Rätselraten
Penone-Skulptur "Ansichten eines Steins".

In acht Wochen eröffnet in Kassel die 13. documenta. Wer ist dabei? Agenten, Galeristen und  Künstler sollen über die Teilnahme unbedingtes Stillschweigen bewahren. Ein Blick in die Gerüchteküche.

mehr
Ausstellungen
100777239-20120411194600.tif

Gleich zwei Ausstellungen in Marktkirche und Landesmuseum Hannover begleiten das Festival der Philosophie, das am Donnerstag in Hannover beginnt.

mehr
Ausstellung
„Durchbruch durch Schwäche“: Das Werk von Alicja Kwade, bestehend aus 303 Uhrengewichten ist bei „Made in Germany zwei“ zu sehen.

In sechs Wochen startet „Made in Germany Zwei“. Jetzt wurde in Berlin die Künstlerliste vorgestellt

mehr
Kultrapper Cro auf der Gilde-Parkbühne

Am Sonntag machte Cro mit seiner MTV-Unplugged-Platte und großem Orchester in Hannover halt. Auf der Gilde-Parkbühne veranstaltete der Kultrapper ein Open-Air-Konzert.